1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Datenkopie von CD auf die Festplatte :angry:

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Lucton, 01.02.07.

  1. Lucton

    Lucton Gast

    hallo zusammen,

    seit einiger zeit habe ich das problem, daß der datentransfer von einer CD auf das desktop meines macs nicht reibungslos funktioniert.
    im klartext heisst das: bei der kopie von daten erscheint nach einiger zeit und dem fortschrittsbalken der fehler -36. [habe einen screenshot davon gehängt sowie einen von meinem system].
    woran kann das liegen? habe die erläuterung dieses fehlers nirgendwo finden können. ist das laufewerk im eimer? teilweise können auch DVD's nicht gelesen werden. mein laufwerk kann CD's brennen und DVD's abspielen.
    über hilfe zur behebung dieses nervigen fehlers wäre ich euch überaus dankbar.

    grüße,

    Lucton.
     

    Anhänge:

  2. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Naja, im Normalfall ist einfach die CD schuld, die Halbwertszeiten von CDs und DVDs sind nicht so Bombe (Bei Licht nur zwei, drei Jahre). Zumindest bei billigen Rohlingen auf jeden Fall.
     
  3. Lucton

    Lucton Gast

    na leider ist sind die DVD's die ich reinschiebe immer originale und meist ziemlich neu.
    könnte mit höchstens vorstellen, daß die aldi-rohlinge ("lifetec") mist sind....
     

Diese Seite empfehlen