1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Datenaustausch im Netzwerk langsam, durch draft.n besser?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von weebi, 07.11.09.

  1. weebi

    weebi Alkmene

    Dabei seit:
    20.12.08
    Beiträge:
    32
    Hallo,

    ich habe in meinem W-Lan Netzwerk (802.11g) zwei MacBooks, die beide direkt neben dem Access-Point stehen. Wenn ich nun über das Netzwerk eine große Datei kopiere, erreiche ich laut iStat Pro eine Übertragsungsgeschwindigkeit von 1,6 - 1,7 MB/s. Diese Geschwindigkeit kommt mir relativ langsam vor, aber mehr scheint wohl aus dem 802.11g W-Lan nicht rauszuholen zu sein.

    Denkt ihr, ich könnte eine schnellere Übertragungsgeschwindigkeit erreichen, wenn ich den aktuellen Access-Point durch einen mit dem W-Lan Standard 802.11n, den die MacBooks ja auch können, ersetze? Um welchen Faktor würde sich hier die Übertragungsgeschwindigkeit in etwa verbessern und könnt Ihr mir ein passendes Gerät empfehlen?

    Danke!
     
  2. nowies

    nowies Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    01.05.07
    Beiträge:
    854
  3. weebi

    weebi Alkmene

    Dabei seit:
    20.12.08
    Beiträge:
    32
    Hallo,

    danke schonmal für den Link. Welchen Access-Point oder welchen Router würdet Ihr mir denn für 802.11n W-Lan empfehlen?

    Danke!
     
  4. deloco

    deloco Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    3.306
    Wenn du nur WLAN einsetzt würde ich die AirPort Express nehmen. Die läuft gut und zuverlässig mit Macs, bietet aber keine Möglichkeit zusätzliche Kabelgebundene Netzwerkclients ins Netz zu bringen, wenn man sie als Router nutzt.

    Um deine Übertragungsrate zu erhöhen könntest du aber auch einfach erst mal deinen WLAN-Kanal wechseln, ich kam mit einem g-Netz eigentlich auf gute 3-5MB pro Sekunde, wenn ich mich nicht irre… Ist schon etwas her dass ich WLAN-g hatte…

    Wenn die Geräte direkt neben dem Accesspoint stehen würde ich dir eine Kabelverbindung zur Datenübertragung empfehlen. Ein Gigabit-Router (Airport Extreme ist zu empfehlen, ist einer der Wenigen Router die zu dem Preis Gigabit_Anschlüsse und Draft-n WLAN bieten) schafft gute 20-50MB pro Sekunde (manchmal mehr manchmal weniger), hängt stark von der Qualität des Routers und der Kabel ab.

    Wenn du allerdings unbedingt auf Kabel verzichten möchtest (sehr verständlich), dann schafft ein guter Draft-n-Router auch schon mal 10-20MB pro Sekunde…
    Das ist aber eben alles ziemlich schwierig, weil viele Faktoren die Geschwindigkeit beeinflussen…

    Aber wie gesagt, die Apple-Router sind echt gut. Kenne leider auch keine anderen Draft-n Router…
     
  5. weebi

    weebi Alkmene

    Dabei seit:
    20.12.08
    Beiträge:
    32
    Hallo,

    danke für die Info. Habe mir jetzt die AirPort Expess Station gekauft und diese auf den 5 GHz Sendemodus gestellt. Nun habe ich eine Übertragungsrate von etwa 6 MB/s.

    Mal sehen, was jetzt der Flaschenhals ist und ob man ihn noch verbessern kann ;)
     

Diese Seite empfehlen