1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Datenangabe bei Garantie für MacBook

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von witzi, 20.01.09.

  1. witzi

    witzi Erdapfel

    Dabei seit:
    19.01.09
    Beiträge:
    2
    Hallo erstmal! :)

    Ich hoffe dieses Thema ist hier richtig. Bin neu hier und will mich schon mal im vorhinein für eventuelle Fehler entschuldigen! :innocent:

    Ich habe eine Frage bezüglich der Datenangabe wenn man ein MacBook reperieren lassen möchte.

    Welche Daten vom Käufer werden bei der Garantieinanspruchnahme von Apple verlangt?

    Könnte ich beispielsweise ein MacBook, das ein Bekannter besitzt einschicken ohne seine Daten angeben zu müssen?

    Mit Freundlichen Grüßen
     
  2. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.540
    Eigentlich nur die S/N.

    Allerdings ist mit "einschicken" nicht mehr viel. Wenn du keinen sehr guten Grund hast (z.B. über 100KM anfahrt) wird dich Apple an den nächsten Servicepartner verweisen.
     
  3. witzi

    witzi Erdapfel

    Dabei seit:
    19.01.09
    Beiträge:
    2
    Danke für die sehr rasche Antwort!

    Wirklich eine sehr sehr gute community hier! :)

    Mit freundlichen Grüßen
     

Diese Seite empfehlen