1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Daten wieder herstellen!!!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von cleverer, 10.05.09.

  1. cleverer

    cleverer Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.02.09
    Beiträge:
    7
    Hilfe, ich habe eben meinen Papierkorb mit wichtigen Daten gelöscht... wie kann ich die "ohne Timemaschine" wieder herstellen??

    Habe ein macbook mit Mac OS X 10.5.6

    Ich wollte dem Ordner ein icon verpassen! Hat die geladene Datei aber nicht angezeigt!
    Wollte das Icon mit apfel/entfernen wieder entfernen. Habe später meinen Papierkorb gelehrt, der Ordner war darin nicht sichtbar! Jetzt ist er aber trotzdem verschwunden...

    wie bekomme ich Ihn wieder??


    Danke Thomas
     
  2. cleverer

    cleverer Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.02.09
    Beiträge:
    7
  3. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Ganz langsam noch ein Mal. Mit welchem Programm wolltest du deinem Ordner ein Icon verpassen, oder hast mit apfel + i das Informationsfenster geöffnet und dort links oben das Icon hineingesetzt?
    Wenn du in diesem Fenster das Icon wieder mit apfle X ausschneidest, löscht du doch nicht den ganzen Ordner?
    Welches Programm hat sich nicht angezeigt?
    Irgendwie klingt alles eher mysteriös. Entweder du suchst den Ordner mit Spotlight oder holst dir EasyFind - so viel ich mich erinnere ist das .app gratis - und suchst ganz genau, auch unsichtbare Dateien.
    Obowhl ich nicht glaube, dass der Ordner unsichtbar geworden ist und wenn du ihn nicht bewusst gelöscht oder in den Papierkorb gezogen hast, ist er auch nicht weg. Wenn du sagst, du hast ihn nicht gesehen, dann hast du doch offensichtlich den Papierkorb genau kontrolliert, bevor du ihn gelöscht hast.
    Also mach die auf die Suche, vermutich ist der ordner in enen anderen Ordner gerutscht
    salome
     
  4. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    extern mit der data rescue DVD booten und schauen, das du genügend externen speicher zur verfügung hast.
     
  5. cleverer

    cleverer Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.02.09
    Beiträge:
    7
    ich habe den Ordner mit apfel i geöffnet und ein Logo im jpg Format oben in die Ecke gezogen!
    Das hat er aber nicht angezeigt! Dann habe ich es markiert (dachte ich zumindest) und apfel "entfernen" nicht apfel x, gedrückt. Der Ordner befand sich als Stapel unten im Dock. Später habe ich den Papierkorb zuerst kontrolliert und dann gelöscht. Der Ordner ist noch da, aber bis auf einen Unterordner sind die Inhalte alle verschwunden. Mit Spotlight habe ich schon gesucht.

    Easx Find werde ich jetzt mal ausprobieren!!
     
  6. cleverer

    cleverer Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.02.09
    Beiträge:
    7
    wie boote ich extern? brauche ich wohl einen zweiten Mac zu!? Wie geht das genau? Wieviel Speicher ist genug!
     
  7. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Nein, du brauchst keinen 2. Mac. Was QuickMik meint, dass du diese mit DataRescue erstellte CD in den Rechner schiebst und mit C neu startest. Oder in Systemeinstellungen Startvolumen, die CD auswählst. Dann ist nicht dein Volumen das Startvolumen, sondern das externe (die CD), was du dann machen sollst weiß ich aber nicht. Vermutlich Daten wieder herstellen mit dem Programm.
    Wenn der Inhalt dieses Ordners verschwunden ist, dann hast du ihn vermutlich doch gelöscht.
    Mit der Löschtaste (Return, ob mit oder ohne ) und einem offenen I-Fenster habe ich jetzt jede Möglichkeit ausprobiert, da löscht sich gar nichts.
    salome
     

Diese Seite empfehlen