1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Daten weg, per iPhone Jailbrake Fotos?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von inviso, 03.03.09.

  1. inviso

    inviso Granny Smith

    Dabei seit:
    14.04.07
    Beiträge:
    13
    Hallo ihr, ich hoffe mir kann einer helfen...

    mir ist meine Festplatte in meinem iMac zugrunde gegangen... und natürlich hatte ich keine Backups (auf jeden fall nicht von der Musik und den Bildern :( stellte sich im nachhinein als doch nicht so ganz verzichtbar heraus...)

    jetzt ist die frage folgende, ich habe ein ganz normales iPhone in aktueller Version, habe es das letzte mal mit iTunes gesynced als der Rechner noch lief... komme ich per Jailbrake an meine Bilder und die Musikdateien heran oder muss ich dafür das iPhone zurücksetzen? Die Bilder könnte ich ja notfalls noch per Mail einzelnd schicken (hab bei mir immer die Bilder der letzten 3 Monate drauf) aber dabei wird ja auch die qualität schlechter... die musik wäre dann ja weg... :(

    hat da einer noch ideen oder kann mir sagen wie das beim Jailbrake ist oder ob es da vielleicht verschiedene Methoden gibt das zu machen?

    iPhone version ist 2.2.1 (5H11), es ist ein normales (kein 3G)

    Danke schonmal für Eure Hilfe,

    Janko
     
  2. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
  3. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    mit phoneview von ecamm kannst du photos (in der reduzierten qualität, in der sie eben nur noch am iphone abgelegt sind), musik, und mehr zurücksichern …
     

Diese Seite empfehlen