1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Daten von PC auf Mac

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Muskelprotz, 26.07.07.

  1. Muskelprotz

    Muskelprotz James Grieve

    Dabei seit:
    31.12.06
    Beiträge:
    137
    Guten Morgen,

    zu Weihnachten steht ein MacBook an, momentan benutze ich noch meinen PC. Ich sortiere und peppe meine Ordnerstrukturen mittlerweile schon ein bisschen auf, damit mir das Übertragen der Daten einfacher fällt. Nur wie bekommt man die Daten am besten auf einen Mac? Schonmal im voraus ein Dankeschön für die Antworten,

    Muskelprotz
     
  2. skepsis

    skepsis Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    1.060
    Am besten über eine USB Festplatte, DVD oder übers Netzwerk. Je nachdem wie groß die Datenmenge ist!

    Gruß
    Skepsis
     
  3. switchermaniac

    switchermaniac Starking

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    223
    Z. B. per LAN oder WLAN.
     
  4. Der Paule

    Der Paule Königsapfel

    Dabei seit:
    26.05.07
    Beiträge:
    1.200
    Hi,

    tja dafür stehen meiner Meinung nach zwei Alternativen zur Wahl.

    1. Über Netzwerk. Patchkabel einstöpseln und Daten rüberjagen.
    2. Externe Festplatte. Fat32 Formatiert und dann hast du gleichzeitig ein Backup.
    Allerdings gibts es bei der Festplattenlösung nur einen Haken, eine Datei darf nicht größer wie 4GB sein. Also fallen DVD Filme flach.

    mfg
    Paule
     
  5. Muskelprotz

    Muskelprotz James Grieve

    Dabei seit:
    31.12.06
    Beiträge:
    137
    Gut, das scheint also kein grosses Problem zu sein. Aber 2 Fragen hätte ich noch:
    1. Benötigt man für die Netzwerkvariante einen Switch? Und wie sieht das bei der Windowskomponente aus? Muss man sie speziell auf einen Austausch mit Mac einrichten?
    2. Wir formatiert man die Festplatte? Geht das über Windows oder benötigt man ein spezielles Programm?
     
  6. exe2nd

    exe2nd Jonathan

    Dabei seit:
    22.05.07
    Beiträge:
    82
    Für die Netzwerkvariante brauchste nicht zwingend ein switch kannst auch ein Crossover Kabel verwenden das ist ein Kabel mit dem du 2 rechner direkt mit einander verbinden kannst ohne ein switch dazwischen zu haben.

    Die Festplatte kannste auch über windows formatieren
     
    #6 exe2nd, 26.07.07
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.07
  7. Der Paule

    Der Paule Königsapfel

    Dabei seit:
    26.05.07
    Beiträge:
    1.200
    Zu Punkt 1. Siehe Beitrag von "exe2nd"

    Zu Punkt 2.
    Die Festplatte kannst du unter Windows/Systemsteuerung/Verwaltung/Computerverwaltung/Datenträgerverwaltung Formatieren.
    Unter Mac geht das auch. Dort in Programme/Dienstprogramme/Festplattendienstprogramm.

    mfg
    Paule
     
  8. Muskelprotz

    Muskelprotz James Grieve

    Dabei seit:
    31.12.06
    Beiträge:
    137
    Vielen Dank, ich denke, nun werde ich zu Weihnachten keine Probleme mehr haben.

    Gruss,

    Muskelprotz
     

Diese Seite empfehlen