• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

Daten von alter auf neue Apple ID übertragen

rumpelmauser

Erdapfel
Mitglied seit
27.08.19
Beiträge
4
Hallo zusammen,

ich habe zu meinem Problem im Forum leider nichts passendes gefunden, daher mache ich ein neues Thema auf, ich bitte zu entschuldigen falls ich etwas übersehen habe.

Ich stehe vor folgendem Problem:

Meine Freundin hat ein iPhone mit einer Apple ID, zu der sie leider das Passwort nicht mehr weiß.
Auch das zurücksetzen per Sicherheitsfragen und hinterlegter Emailadresse funktioniert leider nicht, da sie den Account schon ewig lange hat und daher die Antworten auf die Fragen nicht mehr weiß und keinen Zugriff mehr auf die Email Adresse hat. Ist mir auch ein Rätsel, wie das passieren kann, aber gut. Ist nun leider so :(

Daher wollen wir ihr nun eine neue Apple ID erstellen, mit aktueller Email Adresse und neuen Sicherheitsfragen.
Jetzt möchte sie aber gerne alle Whatsapp Verläufe und SMS/iMessage behalten.

Kennt da jemand eine Möglichkeit, wie man diese vom iPhone/iPhone Backup auslesen und auf das neu aufgesetzte iPhone übertragen und ganz normal weiter nutzen kann?

Ich hatte mich mal etwas eingelesen und diese Software gefunden: https://www.copytrans.de/copytransshelbee/

Hat damit jemand Erfahrungen? Kann ich damit mein Problem lösen? Oder hat jemand noch eine bessere Idee oder vll das selbe Problem schon mal gehabt?

Vielen Dank schon mal im Voraus.
BG rumpelmauser
 

Dr.Death

Aargauer Weinapfel
Mitglied seit
01.11.09
Beiträge
741
Apple ID mit Kaufnachweis bei Apple direkt entsperren lassen.
 
  • Like
Wertungen: dg2rbf

rumpelmauser

Erdapfel
Mitglied seit
27.08.19
Beiträge
4
Haben wir schon versucht, sowohl per Hotline als auch im Apple Store. Keiner konnte uns helfen. Sie können das Telefon von der Apple ID befreuen, was wir dann auch machen lassen werden, aber ein neues Passwort für die ID erstellen können sie angeblich nicht.
 

Misto

Doppelter Prinzenapfel
Mitglied seit
06.11.18
Beiträge
443
Hallo zusammen,

ich habe zu meinem Problem im Forum leider nichts passendes gefunden, daher mache ich ein neues Thema auf, ich bitte zu entschuldigen falls ich etwas übersehen habe.

Ich stehe vor folgendem Problem:

Meine Freundin hat ein iPhone mit einer Apple ID, zu der sie leider das Passwort nicht mehr weiß.
Auch das zurücksetzen per Sicherheitsfragen und hinterlegter Emailadresse funktioniert leider nicht, da sie den Account schon ewig lange hat und daher die Antworten auf die Fragen nicht mehr weiß und keinen Zugriff mehr auf die Email Adresse hat. Ist mir auch ein Rätsel, wie das passieren kann, aber gut. Ist nun leider so :(

Daher wollen wir ihr nun eine neue Apple ID erstellen, mit aktueller Email Adresse und neuen Sicherheitsfragen.
Jetzt möchte sie aber gerne alle Whatsapp Verläufe und SMS/iMessage behalten.

Kennt da jemand eine Möglichkeit, wie man diese vom iPhone/iPhone Backup auslesen und auf das neu aufgesetzte iPhone übertragen und ganz normal weiter nutzen kann?

Ich hatte mich mal etwas eingelesen und diese Software gefunden: https://www.copytrans.de/copytransshelbee/

Hat damit jemand Erfahrungen? Kann ich damit mein Problem lösen? Oder hat jemand noch eine bessere Idee oder vll das selbe Problem schon mal gehabt?

Vielen Dank schon mal im Voraus.
BG rumpelmauser
Technisch gibt es da für dich und uns keine Möglichkeit, das zu umgehen oder zu knacken. Und das ist auch so gewollt -> Diebstahlschutz, Datenschutz etc.

Ein geklautes iPhone bspw. taugt daher nur noch als formschöner Briefbeschwerer.

Auch Apple schaltet da grundsätzlich nichts frei. Weder die Apple-ID noch ein Apple-Gerät. Mit einer Ausnahme: Wenn du, wie oben schon erwähnt, mit dem Original-Kaufbeleg (keine Kopie) beweist, dass Du Inhaber des Geräts bist.

Ansonsten hast Du schlicht und einfach Pech gehabt. Bzw. deine Freundin. Deswegen niemals das Apple-ID-Passwort verlegen.
 
Zuletzt bearbeitet:

rumpelmauser

Erdapfel
Mitglied seit
27.08.19
Beiträge
4
Technisch gibt es da keine Möglichkeit, das zu umgehen oder zu knacken. Und das ist auch so gewollt -> Diebstahlschutz, Datenschutz etc.

Auch Apple schaltet da nichts frei. Mit einer Ausnahme: Wenn du, wie oben schon erwähnt, mit dem Original-Kaufbeleg (keine Kopie) beweist, dass Du Inhaber des Geräts bist.

Ansonsten hast Du schlicht und einfach Pech gehabt. Bzw. deine Freundin. Deswegen niemals das Apple-ID-Passwort verlegen.
wir hatten den original Kaufbeleg mit im Store dabei. Wollten oder konnten sie jedoch trotzdem nicht machen.
 

Misto

Doppelter Prinzenapfel
Mitglied seit
06.11.18
Beiträge
443
wir hatten den original Kaufbeleg mit im Store dabei. Wollten oder konnten sie jedoch trotzdem nicht machen.
Wenn Apple es nicht macht, hast Du wie gesagt keine Chance, dass die ID wieder entsperrt wird. Vielleicht mal beim Support anrufen, irgendwer muss dir sagen können, wie und wo Du dich identifizieren kannst.
 

iPost

Cripps Pink
Mitglied seit
18.03.11
Beiträge
154
Da sehe ich leider auch keine Möglichkeit.
 

rumpelmauser

Erdapfel
Mitglied seit
27.08.19
Beiträge
4
hm ok. und kennt jemand diese Software oder ne andere Möglichkeit die Chatverläufe zu übertragen?
Zur Not kann man sie sich ja per Mail schicken, dann sind sie zumindest nicht verloren, aber dann sind sie halt nicht in Whatsapp drin...
 

machmahinda

Grünapfel
Mitglied seit
19.04.13
Beiträge
7.115
Der WhatsApp-Chatverlauf ist doch gar nicht an eine Apple-ID gebunden...
Es sollte doch möglich sein, in WhatsApp ein eigenes Backup zu erstellen (kein iPhone-Backup, sondern ein WhatsApp-Backup), und nach der Einrichtung eines neuen iPhones (mit neuer Apple-ID) dieses Backup dann wieder einzuspielen.
So steht es jedenfalls geschrieben...
Mir wird es aber ein ewiges Rätsel bleiben, was an steinalten Chatverläufen so interessant ist, dass so viele Leute sie unbedingt behalten wollen.
Wer liest diese antiquaren Meldungen denn überhaupt?
 

staettler

Gewürzluiken
Mitglied seit
04.06.12
Beiträge
5.722
Der WhatsApp-Chatverlauf ist doch gar nicht an eine Apple-ID gebunden...
Es sollte doch möglich sein, in WhatsApp ein eigenes Backup zu erstellen (kein iPhone-Backup, sondern ein WhatsApp-Backup), und nach der Einrichtung eines neuen iPhones (mit neuer Apple-ID) dieses Backup dann wieder einzuspielen.
So steht es jedenfalls geschrieben...
Mir wird es aber ein ewiges Rätsel bleiben, was an steinalten Chatverläufen so interessant ist, dass so viele Leute sie unbedingt behalten wollen.
Wer liest diese antiquaren Meldungen denn überhaupt?
Dann kannst dich genauso fragen, warum wir Fotos machen. Wer schaut sich schon diese antiquierten Bilder an.
 

Carcharoth

Châtaigne du Léman
Mitglied seit
02.07.12
Beiträge
831
Okay.
Vergleichen wir Äpfel mit Birnen.
Warum nicht?
Teilweise sind auch Sprachnachrichten in den Verläufen drin.
Mal angenommen $Ganzliebermensch stirbt spontan. Wärst du dann nicht n bisschen enttäuscht, dass du seine Stimme nie wieder hören kannst?

Anderes Beispiel, zwar nicht WA, aber dafür so passiert: Vor Jahren fiel ein Freund von mir, den ich primär nur übers Netz kannte, ins Koma. Auf Wunsch der Familie haben wir dann in jahrzehntealten IRC-Logs besondere Sachen rausgesucht z.B. Links zu seiner last.fm-Seite damit man ihm seine Lieblingsmusik vorspielen konnte, etc.

So unnütz sind diese Archive nicht.
 

machmahinda

Grünapfel
Mitglied seit
19.04.13
Beiträge
7.115
Es ist wie immer:
Einzelfälle und Extreme, wie sie MAL vorkommen und durchaus diese Archiviererei rechtfertigen, werden herangezogen und als DAS Argument schlechthin vorgetragen.
Ich rede doch auch bloß von den „Was-gibt-es-heute-zu-Essen“-Chats, die ja wohl unbestritten häufiger vorkommen dürften, als Sprachschätze.
Lassen wir das.
Ich möchte solche Rechtfertigungen eigentlich gar nicht verfassen - zu anstrengend und zu nervig.
Übrigens liegt in dieser Argumentationsart das Gift verborgen, welches hier allzu oft zu Eskalationen führt. Einer sagt „Bei mir...“ und der nächste sagt „kann doch nicht sein“.
Einfach mal hinnehmen - leider eine bereits ausgestorbene Eigenschaft.
 
  • Like
Wertungen: Sequoia und dg2rbf