1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Daten vom Mac zu Vista

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von grueni66, 27.04.09.

  1. grueni66

    grueni66 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    10.04.09
    Beiträge:
    71
    Hallo Leute!

    Habe jetzt das erste mal Daten (Fotos) vom Mac zum Vista Rechner übertragen!
    Beim Vista Rechner den Mac unter Netzwerk gesehen und auch die Übertragung funktioniert!

    Das Alles aber nur über W-Lan wenn ich mein LAN am Mac anstecke bekomme ich keine Verbindung!?

    Ich benötige aber unbedingt auch das über Lan da mir das W-Lan zu langsam ist!

    lg. grueni
     
  2. virtual cowboy

    virtual cowboy Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    29.11.08
    Beiträge:
    239
    Schön, dass es zumindest über W-Lan funktioniert. Das ist möglich, da die beiden Rechner über den Router im Netzwerk kommunizieren können. Falls die beiden Geräte lediglich über ein einfaches Patch-Netzwerkkabel miteinander verbunden werden, kann keine Verbindung hergestellt werden. Entweder schließt du die beiden Geräte über die Anschlüsse des Router an, oder du verbindest sie mit einem Cross-Kabel.
    Falls du das schon gemacht hast und keine Verbindung herstellen kannst, liegt es an den Netzwerk / Firewall - Einstellungen eines der beiden Geräte. Im Notfall über eine externe Festplatte...!?
     
  3. grueni66

    grueni66 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    10.04.09
    Beiträge:
    71
    Hallo!

    W-Lan und Lan gehen über den selben Router!
    Weshalb ich das auch nicht verstehe warum es bei w-Lan funktioniert und bei Lan nicht!

    lg.
     
  4. virtual cowboy

    virtual cowboy Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    29.11.08
    Beiträge:
    239
    Dann versuche es über TC/IP ... wäre in meinen Augen einer der wenigen Alternativen.
     
  5. grueni66

    grueni66 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    10.04.09
    Beiträge:
    71
    Hallo!

    Bitte kurze erklärung wie du das mit TCP/IP meinst!

    Danke
     
  6. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898
    Ethernetadapter für 1000baseT ("Gigabit-LAN", seit vielen Jahren schon der Standard) brauchen keine speziellen CrossOver-Kabel mehr. Das drehen der Signaladern machen diese Adapter ganz von alleine.
     
    #6 Rastafari, 27.04.09
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.09
    virtual cowboy gefällt das.
  7. virtual cowboy

    virtual cowboy Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    29.11.08
    Beiträge:
    239
    Kann das jemand für mich machen? Ich würde es mit Sicherheit unverständlich erklären, dass so mancher nicht damit einverstanden wäre.

    Vielleicht findest du hier bessere Informationen: http://www.netzmafia.de/skripten/netze/netz8.html

    Wieso verwendest du nicht einfach eine externe Festplatte (USB/Firewire/eSATA) ?
     
  8. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Das ist TCP/IP:

    [YT]RbY8Hb6abbg[/YT]
    [YT]_XH0VgoD5lQ[/YT]
     

Diese Seite empfehlen