1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Daten online verwalten

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von mcxreflex, 14.01.10.

  1. mcxreflex

    mcxreflex Zabergäurenette

    Dabei seit:
    25.08.09
    Beiträge:
    603
    Guten Abend

    Ich soll für unseren Geschichtekurs sämtliche Unterlagen online verwalten. Sprich PDFs, Bilder, Textformate etc. Wie stelle ich das am besten an?
    Einfache HTML-Seite mit Verlinkung?
    Ein CMS aufsetzen?

    Mir steht eine Webspace mit 3Gb Speicherplatz sowieso MySQl-DB und FTP-Zugang zur Verfügung.

    Grüße

    McxReflex
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Mach eine Seite index.html, das ist die erste Seite mit dem Inhaltsvereichnis und entsprechenden Links zu den anderen Daten, die du eifnach hochlädst.
    Aber wen es viele Daten sind, ist die Übersicht leichter zu behalten, wenn du die Bilder in einen eigenen Ordner packst und die anderen Dokument auch ordnest (nach Suffix oder nach Themen) und in getrennte Ordner legst.
    salome
     
  3. mcxreflex

    mcxreflex Zabergäurenette

    Dabei seit:
    25.08.09
    Beiträge:
    603
    Danke für die Antwort. Da noch mehr Sachen auf dem Server liegen mach ich dafür eh nen eigenen Ordner mit Unterordner.

    Also <cms lohnt sich nicht?
     
  4. BigDan

    BigDan Granny Smith

    Dabei seit:
    04.07.07
    Beiträge:
    17
    Ich wuerde kein CMS per se vorschlagen sondern ein Knowledge Management system. Da gibt es einiges im OpenSource markt. Beim ersten googlen ist mir folgendes http://www.knowledgetree.com/products aufgefallen. Auch die umfassende Loesung E-Groupware http://www.egroupware.org/ hat neben Terminverwaltung auch ein Wissenmanegement system integriert.

    Wo ich das grad schreib faellt mir ein, waere ein Wiki nicht evtl genau das was ihr braucht. Da koennen Atikel erstellt werden, aber auch Dateien hochgeladen. Wiki Loesungen gibt es wie Sand am Meer. Einfach mal google fragen

    Gruss

    Daniel
     
  5. mcxreflex

    mcxreflex Zabergäurenette

    Dabei seit:
    25.08.09
    Beiträge:
    603
    Ich guck mir das ma an. Ist eigentlich nur zum sharen, aber mal sehen was sich am besten anbietet und in einem vernünftigen Zeit/Nutzen-Verhältniss steht.
     
  6. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Wenn du die Daten verwalten sollst, halte ich es nicht für günstig, wenn die anderen mehr können als lesen und eventuell runterladen. Sonst hast schnell ein Chaos. Witzbolde sind ja überall.
    salome
     
  7. mcxreflex

    mcxreflex Zabergäurenette

    Dabei seit:
    25.08.09
    Beiträge:
    603
    Ja. Die von danielgoehl vorgeschlagenen Lösungen sind sehr komplex und praktisch, da ich davon allerdings nur einen kleinen Teil nutzen würde, rechtfertig es den Aufwand nicht.
     
  8. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
  9. mcxreflex

    mcxreflex Zabergäurenette

    Dabei seit:
    25.08.09
    Beiträge:
    603
    Danke, genau was ich gesucht hab.
     

Diese Seite empfehlen