1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Daten kopieren

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von beetlefrosch, 14.07.06.

  1. beetlefrosch

    beetlefrosch Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    25.04.06
    Beiträge:
    733
    Hallo,

    mein MBP hat Zugriff über WLAN auf meinen Haupt-Rechner (läuft mit Ubuntu-Linux). Dort sind mehrere Verzeichnisse mit Hilfe von Samba freugegeben.

    Wenn ich nun eine Datei vom Hauptrechner auf mein Book kopieren will dauert das ziemlich lange (4 GB ca. 7 Stunden, lt. Finder). Ist das normal?

    Danke.


    O.
     
  2. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    und welche transferrate bringst du also zusammen?
    4GIG 7 stunden = 158k/sec.
    das ist wirklich a..... langsam.
    aber warumkopierst du denn solche datenmengen überhaupt über WLAN?
    wie sieht es mit ftp aus?
    bin kein linux geek...aber gibts kein Netatalk für ubuntu?
     
  3. beetlefrosch

    beetlefrosch Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    25.04.06
    Beiträge:
    733
    Ich bin noch relativ neu aufn Mac und will nach und nach alles mal ausprobieren. Aber das mit ftp ist ne gute Idee, das werde ich mal testen.
     

Diese Seite empfehlen