1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Daten eines anderen Macs lassen sich nicht kopieren

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von cagediver, 03.06.09.

  1. cagediver

    cagediver Stechapfel

    Dabei seit:
    11.03.09
    Beiträge:
    163
    Liebe Gemeinde,
    ein Freund (ebenfalls MAC-PC) hat mir Daten auf seiner Netzwerkplatte in einem freigegebenen Ordner zur Verfügung gestellt. Nachdem ich diese nun auf meinem MAC kopiert habe, kriege ich diese aber merkwürdigerweise nicht mehr auf meine eigene Netzwerkplatte...??? In der Vergangenheit hatte ich damit NIE Probleme. Ich bin als Admin eingeloggt! Auf den Dateien habe ich lt. Apfel+I Lese und Schreibrechte...

    Ich erhalte die folgende Fehlermeldung: "Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden, da Sie für einige Objekte nicht die notwendigen Zugriffsrechte besitzen".

    Diese Fehlermeldung ist unabhängig von dem Dateiformat. Merkwürdigerweise kann ich die Dateien jedoch rarren und auf die Platte verschieben und dort entpacken. Das kann es aber doch nun nicht sein, oder? Da muss es doch ne vernünftige lösung geben...

    Vorab, ich bin Laie in der Benutzung des Terminals....

    Danke + Gruss
     
  2. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    OK dann Laienanleitung:

    Lade den Anhang dieses Beitrags herunter und nimm dann den Ordner den du kopieren willst und zieh ihn auf das Symbol des Programms, dann wird es korrigiert.

    Das Programm ist ein Apple Script Droplet und macht das gleiche was du im Terminal machen würdest, wenn du mir nicht vertraust schicke ich dir auch gerne den Source Code ;) Dieser enthält wahnsinnige 6 Zeilen....
     

    Anhänge:

    #2 plaetzchen, 03.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.09
  3. cagediver

    cagediver Stechapfel

    Dabei seit:
    11.03.09
    Beiträge:
    163
    hat nur beim ersten ordner geklappt...
     
    #3 cagediver, 04.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.09
  4. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Du solltest die Ordner einzeln draufziehen. Was siehst du denn nach der "Behandlung" in Informationen (cmd + I)
     
  5. cagediver

    cagediver Stechapfel

    Dabei seit:
    11.03.09
    Beiträge:
    163
    Das Tool öffnet und schließt automatisch nach dem aktivieren durch den Ordner. Im Anschluss sind alle Sharing und Zugriffsrechte auf Lesen & Schreiben gesetzt. Ordner ist weder geschützt noch freigegeben.

    Beim Verschieben erhalten ich dennoch die Meldung: "Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden, da Sie für einige Objekte nicht die notwendigen Zugriffsrechte besitzen."

    Merkwürderweise hatte ich von meinem Bekannten in der Vergangenheit Daten von seiner Platte ohne Probleme verschoben... Kann es daran liegen, dass ER etwas verändert hat?

    Ich habe gestern das Festplattendienstprogramm ebenfalls durchlaufen lassen und alles repariert. Keine Veränderung...
    Ich helfe mir immer noch mit dem Zippen der Dateien, aber dieser Umweg ist zeitintensiv und nervig...
     
  6. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Und wie sehen die Zugriffsrechte der Platte auf die du kopieren willst aus.
     
  7. cagediver

    cagediver Stechapfel

    Dabei seit:
    11.03.09
    Beiträge:
    163
    sie dürfen lesen und schreiben...
     

Diese Seite empfehlen