1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

daten auf externe windowsfestplatte schreiben

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von mira1980, 06.02.08.

  1. mira1980

    mira1980 Gala

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    51
    hallo ihr lieben,

    ich benötige mal dringend eure hilfe. früher hatte ich ein notebook das mit windows als betriebssystem lief. damals habe ich mir zur datensicherung eine externe festplatte gekauft. vor einem jahr habe ich mir dann ein macbook gekauft. ich kann die daten auf der externen festplatte zwar lesen, doch wie kann ich meine macdaten sichern. bei "infos zu volume" kommt bei eigentümer & zugriffsrechte: sie dürfen nur lesen.
    kann mir jmd sagen wie ich meine daten auf der festplatte speichern kann. bzw. kann ich sie neu formatieren?

    danke für jede hilfe

    mira
     
  2. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Könnte es sein, dass die Externe in NTFS formatiert ist?
     
  3. mira1980

    mira1980 Gala

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    51
    oh, ich habe keinen plan. aber ich habe gerade gesehen, dass es hierzu schon einige posts gibt. kann ich die nun auch einfach vom mac formatieren? hab nämlich keinen win.rechner mehr...
     
  4. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Klar kannst Du das. Wenn Du alle Daten die drauf sind/waren gesichert hast, dann ab die Post.

    HFS+ ist das Glücklich-Machende Format.
     
  5. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Natürlich geht das unter Mac OS X - nur nicht im NTFS-Format.

    Zu langsam...
     
  6. mira1980

    mira1980 Gala

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    51
    nur noch eine kurze frage. kann ich die auch so formatieren, dass ich die auch mit nem win.rechner lesen u von diesem speichern kann?
    muss ich irgendwas beachten?
     
  7. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Könntest Du ja, das Format heisst dann "MSDOS" oder so. Halte ich nicht für sinnvoll aber das ist subjektiv.
     
  8. mira1980

    mira1980 Gala

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    51
    hey, was muss ich denn machen, um die platte zu löschen? oh mann, ich habe echt keinen plan... gehe ich da auf "löschen"/ "RAID" oder "Wiederherstellen"?
     
  9. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Löschen.
     
  10. mira1980

    mira1980 Gala

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    51
    danke. sorry, für die blöden fragen. wie lange wird das jetzt ungefähr dauern?
     
  11. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Die Fragen sind schon in Ordnung, wir sind schliesslich nicht alle mit denselben Eigenschaften gesegnet.

    Die Dauer? Hängt von der Grösse Deine Platte ab. Mehr als ca. 20 Minuten selten.
     

Diese Seite empfehlen