1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dateiinformation (cmd+I) zeigt alle Dateien an, wieso?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von oergybln, 25.09.09.

  1. oergybln

    oergybln Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    01.12.07
    Beiträge:
    259
    Seit SL öffnen sich alle Dateiinfofenster. Bei Tiger öffnete sich immer eines wenn es mehr als zehn Dateien (gleiche Dateien) waren. Hintergrund: Als Fotograf markiere ich meine Bilder in der Kamera, die markierten Bilder kopiere ich in meinen Ordner auf dem Desktop. Um diese markierten (in Photoshop gesperrten Dateien) zu entsperren markiere ich diese (cmd+A) und will dann die Markierung weg nehmen. Aber nun öffnen sich alle Infofenster...


    Wie kann man dieses ändern so wie in den "guten alten " Zeiten??
     
  2. marse

    marse Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    18.04.08
    Beiträge:
    262
    Cmd+Alt+I ;)
     
  3. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.903
    Cmd+Alt+I --> Inspektorfenster (dynamisch)
    Cmd+Ctrl+I --> Zusammengefasste Info (statisch)
     
  4. oergybln

    oergybln Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    01.12.07
    Beiträge:
    259
    Danke Männer, was ihr immer alles kennt...alter wenn ich euch nicht hätte...

    was ist nun der unterschied zwischen dynamisch und statisch? ich konnte jetzt keinen unterschied feststellen!
     
  5. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Beim dynamischen Fenster ändert sich die Anzeige automatisch, je nachdem welchen Ordner du im Finder-Fenster an- oder abwählst.

    Beim statischen Fenster bleibt die Anzeige immmer gleich.
     
  6. oergybln

    oergybln Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    01.12.07
    Beiträge:
    259
    Ahhh, ok, verstanden, danke!
     

Diese Seite empfehlen