1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dateigrößen mehrerer Objekte anzeigen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von oc2pus, 18.05.08.

  1. oc2pus

    oc2pus Alkmene

    Dabei seit:
    02.05.08
    Beiträge:
    30
    Hallo zusammen,

    wahrscheinlich bin ich lediglich zu unaufmerksam, aber mir entgeht diese Information jedenfalls völlig.

    Ich habe 6 Objekte markiert, zum Beispiel Lieder in meinem iTunes-Verzeichnis und möchte gern wissen, wie groß der Festplattenspeicher ist, den diese 6 Dateien zusammen einnehmen. Wenn ich auf Informationen klicke, bekomme ich 6 Mal das Informationsfenster angezeigt, in der Fußzeile meines Finders steht nur, dass ich 6 Dateien ausgewählt habe und wie viel Platz noch auf der HDD frei ist... irgendwie windest sich alles in OS X darum, mir die gewünscht Info zukommen zu lassen.

    Wie mache ich es denn nun?
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.952
    Alt+Apfel(cmd)+I wäre eine Möglichkeit
     
  3. oc2pus

    oc2pus Alkmene

    Dabei seit:
    02.05.08
    Beiträge:
    30
    Hat sich schon erledigt. Ich habe nicht bedacht, dass ich ja mal die ctrl-Taste im Rechtsklick-Menü drücken könnte.
     
  4. kawaii

    kawaii Meraner

    Dabei seit:
    23.09.06
    Beiträge:
    224
    Das "richtige" Tastaturkürzel ist übrigens: Ctrl+Cmd+i
     
  5. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.952
    Nein, es gibt in diesem Fall kein richtig oder falsch, denn wie ich oben schrieb, eine Möglichkeit ist Alt+Apfel+I, es geht auch per ctrl+Apfel+I, allerdings unterscheiden sich die beiden Formen etwas, so ist die Variante ctrl+Apfel+I nur auf die einmalige Anzeige zusammengefasster Ordner/Dateien beschränkt, Alt+Apfel+I läßt das Infofenster für weiter Anzeigeversuche aktiv, d.h. markierst du jetzt noch zusätzlich Ordner werden die dann zuaddiert, bzw. entmarkierst du die alten und willst neue zusammenfassen geht dieses auch in diesem geöffneten Infofenste.
    Beide Wege führen also nach Rom(gibt auch noch andere) aber der eine Weg führt dann auch noch nach Florenz und wenn du willst zurück.
     
  6. kawaii

    kawaii Meraner

    Dabei seit:
    23.09.06
    Beiträge:
    224
    Das ist mir schon klar.

    Ok, streiche „richtig“, setze „normal“. Das normale Infofenster für mehrere Objekte, also die exakte Entsprechung zu Cmd+i, ist Ctrl+Cmd+i.

    Imo ist das sehr wissenswert. Ich habe das jedenfalls erst Monate nach meinem Switch herausgefunden.
     
  7. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.952
    Da hast du schon recht, ist übrigens auch leicht sichtbar, wenn man(gilt für alle Programme) die Menuleiste öffnet und dann die ctrl oder Alt Taste drückt werden die Alternativen Möglichkeiten angezeigt, ebenso wenn man die Bedienerhilfe Voice Over aktiviert hat, dann ist die Menuanzeige um alle möglichen vom System vorgegebenen Shortcuts und Aktionen erweitert.
     
  8. oc2pus

    oc2pus Alkmene

    Dabei seit:
    02.05.08
    Beiträge:
    30
    Vielen Dank für die vielen hilfreichen Antworten, ich bin mal wieder völlig begeistert von der vielfalt des Systems.
     

Diese Seite empfehlen