1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dateifreigabe MacBook und iMac

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von flonky, 16.03.10.

  1. flonky

    flonky Golden Delicious

    Dabei seit:
    14.07.08
    Beiträge:
    10
    Hallo Fachleute,
    ich nutze ein MacBook und einen iMac (beide 10.6.2) in einem Netzwerk (beide per AirPort) zu Hause.
    Bisher habe ich immer die Computer in der linke Auswahlleiste des jeweils anderen Computers gesehen und konnte darauf zugreifen.
    Komischerweise geht das seit heute nicht mehr, obwohl ich nichts geändert habe.
    In beiden Rechnern ist die Dateifreigabe aktiviert (AFP), nur tauchen sie eben in der Leiste nicht mehr auf.
    Was mache ich falsch?
    Danke,
    Florian
     
  2. ePirat

    ePirat Roter Delicious

    Dabei seit:
    06.02.10
    Beiträge:
    95
    Wenn du auf Netzwerk... gehst, tauchen Sie da auch nicht auf, oder?
     
  3. flonky

    flonky Golden Delicious

    Dabei seit:
    14.07.08
    Beiträge:
    10
    Komischerweise tauchen sie da auch nicht auf.
     
  4. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Was passiert, wenn du dich neu verbindest: - k mit Server verbinden. Den Namen oder die IP des anderen Mac eingeben. Könen sich die beiden verbinden?
    Hast du in den Findereinstellungen irrtümlich das Anzeigen "verbundene Server" deaktiviert.
    Salome
     

Diese Seite empfehlen