1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dateien von Windows auf mac

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Ralphlaureen*, 25.12.08.

  1. Ralphlaureen*

    Ralphlaureen* Braeburn

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    45
    hi leute

    ich hab ein macbook und würde gerne meine dateien von windows (alter pc) auf das macbook holen.





    danke schon mal
     
  2. proteus

    proteus Langelandapfel

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    2.671
    Ja, dann mach das doch. Kopieren und gut ist.
    Und um sich das anzusehen brauchst du entweder Office:mac oder iworks oder OpenOffice/NeoOffice ( die beiden letzten kostenfrei)
    Mit Bordmitteln gehen Textdateien auch mit Text Edit, allerdings spielt dabei oft die Formatierung verrückt.
     
  3. Ralphlaureen*

    Ralphlaureen* Braeburn

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    45
    danke schon mal

    und wie krieg ich die musik und video dateien rüber?
     
  4. TheRealBigApple

    TheRealBigApple Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.12.08
    Beiträge:
    130
    Entweder über Geräte die FAT32 formatiert sind übertragen, oder per Netzwerk (dauert aber...).
    NTFS geht, wenn Du die Daten auf deinem Mac nur einlesen willst auch.

    Ob Du die fraglichen Daten öffnen kannst ist ne andere Geschichte, was hast Du denn für Dateien bzw. welche Formate haben die Videos?
     
  5. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.410
    Eine gewagte These, das mit dem Office:mac et cetera. Ob er das wirklich braucht für mp3s oder Photoshop-Bilder?
    Ich denke, er braucht Tipps, wie er die beiden Rechner verbindet.
    Da ich mich mit Windows nicht auskenne, empfehle ich die Forensuche, zu dem Thema wurde todsicher schon einiges geschrieben. Vermutlich geht ein simples Netzwerk mit einem Crossover-Ethernet-Kabel, und dann in den Systemeinstellungen unter Sharing schauen.
     
  6. proteus

    proteus Langelandapfel

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    2.671
    Er fragte nach Office Dateien. Ich sagte : kopieren. Was ist daran gewagt?
    Da er wohl kaum 200 GB Office Dateien hat, bietet sich dafür ein USB Stick oder so was an.
     
  7. Juniorclub

    Juniorclub Meraner

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    228
    also entweder öftermals mit usb-stick (kommt drauf an wie viel daten und wie groß der stick)
    oder ne externe festplatte, die du, wenn du schon eine hast, wahrscheinlich als time-machine backup platte nutzen wirst ;)
    einfach daten dadurch auf den mac bringen. das einordnen fällt ja dann nich schwer ;)
    was auch gut ist, mal auszumisten und nur das zu kopieren was man auch wirklich braucht.
    nicht dass du dein macbook mit unnötigem vollschaufelst und dich dann wunderst dass die hd fast voll ist ^^

    PS: ich sehe nichts in seinen posts, dass er konkret für office datein gefragt hat :oops:
     
  8. Oliver78

    Oliver78 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    1.734
    @Ralphlaureen* Apple hat für Newbies eine Schritt-für-Schritt-Anleitung veröffentlicht. Vielleicht hilft die dir auch weiter: Link
     

Diese Seite empfehlen