1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

dateien unbenennen

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von puno, 23.11.05.

  1. puno

    puno Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    12.04.05
    Beiträge:
    263
    ich möchte gerne mehrere bilder miteinender (in einem arbeitsschritt) unbenennen.

    z.b. ich habe einen ordner mit vielen bildern drinn die "DSC00XX.JPG" heissen und ich möchte nun das dsc mit einem anderen namen ersetzen für alle dateien gleichzeitig. wenn ich bei windows mehrere dateien markiere und die oberste datei mit rechtsklick unbenenne, werden alle dateien unbenennt und die bilder werden automatisch am ende numeriert.

    gibt es auch was für den automator?

    grüsse und danke für eure hilfe
     
  2. Sputnik

    Sputnik Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    1.284
    Hey puno,

    ich weiß zwar nicht genau wie, aber mit dem Automator muss das gehen... ein Arbeitskollege von mir macht das öfter. Kann ihn leider nicht fragen, da er in Urlaub ist, aber mit ein wenig Glück sollte es relativ simpel sein.

    Schöne Grüße

    Andre
     
  3. gococo

    gococo Gast

  4. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    das hier sollte eigentlich keine Wünsche mehr offen lassen ....

    Gruss
    Andreas
     
  5. Macro

    Macro Gast

    Schau mal hier http://www.power4mac.com/renamer/

    Gruß
    M.
     
  6. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Applescript !
    Ist beim System schon dabei.
    Wenn aktiviert, weiß aber gerade nicht auswendig, wie, irgendwo im Ordner Applescript,
    gibt es RECHTS in der Menüzeile das Sysmbol und eine Menge Scripts, u.a. für den Finder.

    Die Scripts können auch direkt durch doppelklick gestartet werden, such mal (Spotlight oder Apfel-F) nach replace.
    Das ist ein Script, das im aktiven Ordner alle Zeichen in Dateinamen, z.B. DSC ersetzt durch z.B. HURRA.
     
  7. KayHH

    KayHH Gast

    Moin puno,

    für Bilder nehme ich immer ExifRenamer der die Bilder anhand der Exif-Daten umbenennt. Meine Bilder heißen dann in etwa so: „2005-11-23 18-53-00 001.jpg“. Ansonsten finde ich auch den hier schon erwähnten Renamer4Mac ganz gut. Der kann z.B. auch RegExp. Wenn du nix installieren willst dann halt per Automator.


    Gruss KayHH
     
  8. Rata

    Rata Fuji

    Dabei seit:
    22.11.05
    Beiträge:
    38

    ¡Hola!

    Renamer sind ja schon eine ganze Reihe genannt worden und ich beantworte Deine Frage auch nicht mangels Kenntnis; bin noch mit Panther s/n 39 beschäftigt.
    Mein Favorit ist übrigens auch die BetterFinderRename-Serie.

    Aber noch ein Tip: Der GraficConverter von Thorsten Lemke kann das wunderbar.


    Lieber Gruß
    Rata

    Jajaja, Thema verfehlt, Frage nicht beaantwwwwwortet, setzen! Sechs. :-c
     

Diese Seite empfehlen