1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dateien umkonvertieren

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von xxxStream, 11.04.08.

  1. xxxStream

    xxxStream Tokyo Rose

    Dabei seit:
    01.03.08
    Beiträge:
    71
    Hi!

    Ich habe meine Websites bisher unter Windows bearbeitet und bin jetzt auf Mac umgestiegen. Anfangs lief alles noch gut, seit einigen Tagen habe ich aber das Problem, dass bestimmte Teile der Seite (die alten, die bereits angelegt waren) im falschen Textformat gespeichert sind (nur � anstelle von Sonderzeichen). Alle Teile, die ich neu anlege funktionieren.
    Wie kann ich alle Dateien auf einen Schlag umkonvertieren und vor allem in welchem Dateiformat schreibe ich die Dateien am besten, damit ich sie im Internet auch unter Windows/Linux etc. betrachten kann?! Normalerweise doch Unicode, oder? Dort bleibt das Ergebnis jedoch gleich. Erst wenn ich auf "Westeuropäisch Latin 1" umschalte, verschwinden die �, dafür sind sie dann auf den Seiten, die ich neu angelegt habe....

    Zudem habe ich, wenn ich auf "Standart" oder "Unicode" gehe, in den Texten, die aus der SQL-Datenbank geholt werden auch die � drin...
     
  2. hello

    hello Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    02.07.06
    Beiträge:
    327
    also ein ä wird dan zu einem "?" ? wenn ich dich richtig verstanden habe dan: ich empfehle dir alle ä's ü's und all diese zeichen in dieser form zu schreiben: "ä" (also ohne die anführungszeichen)
    mit dieser schreibweise hatte ich noch auf keinem betriebssystem und auf keinem browser probleme
    mfg
    manuel
     
  3. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.563
    Mit welchem Programm bearbeitest Du unter OSX denn Deine Webseiten?
     
  4. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    Hi,
    die Variante von @hello ist sehr umständlich (außer mit TextMate). Wenn du aber als charset utf-8 wählst solltest du keine Probleme haben. Du kannst bei deinem Editor auch einstellen mit welchem charset er die Datei speichern soll.

    Also zwei Schritte:
    A) in den metatags charset auf utf-8 setzen
    B) beim Speichern der Dateien darauf achten das sie mit utf-8 charset gespeichert werden
     
  5. Dinofelis

    Dinofelis Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    03.02.08
    Beiträge:
    1.789
    Wenn ich es richtig verstanden habe, könntest Du die Konvertierungen auch mit Bordmitteln, also mit TextEdit machen.

    Schau mal in die Einstellungen von TextEdit, dort kann man die Text-Codierung beim Öffnen und Speichern voreinstellen. Geht aber auch im "Öffnen"- und "Speichern"-Dialog.

    Wenn die Voreinstellungen stimmen, könntest Du mit Automator eine Aktion basteln, um eine Batchverarbeitung mit TextEdit anzustoßen.

    Aber schaue Dir auch mal TextWrangler an. Das ist der Nachfolger von BBEdit, und das kann viele Konvertierungs-, Suchen- und Ersetzen-Jobs und Batch-Jobs automatisieren.
     
  6. xxxStream

    xxxStream Tokyo Rose

    Dabei seit:
    01.03.08
    Beiträge:
    71
    Danke für eure schnelle Hilfe.

    Ich bin momentan nicht am Mac, daher kann ich das noch nicht probieren. Die ä ö ü alle "umständlich" zu schreiben kenne ich, habe aber ehrlich gesagt keine Lust dazu ;)

    Ich verwende zur Bearbeitung unter OS X "Smultron" und unter Windows habe ich "Phase 5" verwendet.

    Ich habe in Smultron schon eingestellt, dass er automatisch "UTF-8" verwenden soll, komischerweise speichert er es aber nicht. Mit TextMate wäre die andere Möglichkeit, ich hatte aber gehofft dass jemand von euch beispielsweise ein Automator Tool kennt das diese Aufgabe erledigt.

    Gruß
     
  7. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    ...und ich dachte immer, dass TextWrangler die kostenlose Version von BBEdit sei :innocent:.
     
  8. Dinofelis

    Dinofelis Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    03.02.08
    Beiträge:
    1.789
    ]:-

    BBEdit gab es bis ungefähr 2004/Panther auch als kostenlose Variante (mit weniger Funktionalität). Seitdem gibt es TextWrangler als kostenlosen Ersatz für BBEdit.

    Aber mache Dir keine Sorgen. Es wird dich niemand verfolgen, wenn du das bisher anders aufgefasst hast.
     
  9. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    Aber BBEdit gibt es doch noch? Und als Shareware (nicht Freeware)...
     
  10. Dinofelis

    Dinofelis Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    03.02.08
    Beiträge:
    1.789
    So viel ich weiß, gibt es BBEdit noch, als ganz normale, kostenpflichtige Software.
     
  11. hello

    hello Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    02.07.06
    Beiträge:
    327
    ich weiss, dass diese variante sehr umständlich ist. aber wenn man sich das angewöhnt und automatisch so schreibt ist das kein problem mehr (dreamweaver unterstüzt das auch super). und zum umkonvertieren gibt es auch einen kleinen trick (ist aber ncht gerade der schönste trick, ein freund hat in mir gezeigt als ich das gleiche problem hatte wie du): kopier deinen ganzen code ins word geh zu der funktion "suchen und ersetzen" (bin mir gerade nicht sicher ob sie genau so heisst) und kannst so in zwei minuten alle ä's, ö's, ü's in ä ü und ö umwandeln. und dan kannst du es wieder ins smultron kopieren. ich kenne smultron nicht wirklich, aber vielleicht hat der ja eine ähnliche function

    mfg
    manuel
     
  12. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    Das geht auch leichter: Bei TextMate einfach alles markieren und dann CMD+& (Convert to entities).
     
  13. xxxStream

    xxxStream Tokyo Rose

    Dabei seit:
    01.03.08
    Beiträge:
    71
    Hi,

    ja, das wäre auch eine Variante. Dann fehlen mir aber vermutlich wieder alle Einrückungen etc... son mist... naja vermutlich werde ich nicht drumrum kommen.

    Danke für eure Hilfe.
     

Diese Seite empfehlen