1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dateien aus mehreren Ordnern suchen und löschen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Bastiwelt, 22.06.07.

  1. Bastiwelt

    Bastiwelt Macoun

    Dabei seit:
    22.06.07
    Beiträge:
    122
    Hallo,

    nach einer Datenrettung aufgrund einer kaputten Festplatte, hab ich heute mein MacBook wiederbekommen. Leider ist bei Gravis ein bissl was schief gegangen und fast alle Dateien wurden doppelt wiederhergestellt.

    So habe ich nun, nicht nur die Datei "RechnungMai2005.pdf" - nein, sie hat auch einen lieben Zwilling "RechnungMai2005-01.pdf". Wunderbare Dateivermehrung. Leider nicht praktikabel bei der Neuaufsetzung des Systems.

    Als relativ frischer Mac-User wollte ich nun einfach mit Spotlight alle Dateien mit -01 am Ende suchen und löschen. Leider klappte die Ordnerbasierte Suche (in den Ordner gehen und -> Ablage - Suchen...) gar nicht. Findet nix, wenn ich nach "-01" oder Dateien mit Namensbestandteil "-01" suchen lasse. Der sucht und sucht und... aber findet nix.

    Mit Spotlight werden 120000 Dateien mit "-01", diese zu löschen klappt aber nicht. Wenn ich alle markiere kommt OS X net mehr klar und braucht ewig. Wähle ich nur 1000 aus oder so und verschiebe sie in den Mülleimer (per Shortcut löschen geht net), gehts los: Bei jeder Datei aus dem "Gerettete Datenordner" wird mir gesagt, dass sie gerade verwendet wird. Es klickt und eine Fehlermeldung erscheint. 1000 Mal. Da hängt sich OS X auch mehr oder weniger bei auf.


    Also ... wie mache ich es am besten?
    Gibts vielleicht ein Kleines Free-/Shareware-Proggi?

    Mag nicht 120000 Daten aus hunderten Ordnern mit Hand löschen.

    Und unter uns: Im Punkt "Dateisuche" ist mir Mac OS X net so lieb.


    Danke für die Hilfe schon mal!


    Basti


    System: MacBook Pro 1.83 Dual Core, 1,5 GB Ram, Mac OS 10.4.10
     
  2. Bastiwelt

    Bastiwelt Macoun

    Dabei seit:
    22.06.07
    Beiträge:
    122
    Das nette Tool "FileBuddy" hat mir geholfen!
     

Diese Seite empfehlen