1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Datei nach bestimmten Zeitraum löschen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Syncron, 30.06.07.

  1. Syncron

    Syncron Gast

    Hallo Leute,

    mein Problem ist folgendes: Ich habe eine Datei (PDF) die Informationen zu meinen gedruckten Aufträgen enthält, diese PDF brauche ich und lässt sich auch nicht mit der "Drucker-erledigte Aufgaben-Liste" ersetzen. Leider wird es langsam in meinem Ordner chaotisch und die PDFs nehmen überhand. Also sobald was gedruckt wird, habe ich eine Kopie als PDF und diese Kopie nennt sich "Gedruckt-Datum-Anzahl.pdf". Nun habe ich es endlich geaschafft mein Backup (ext. Festplatte) soweit einzustellen, dass es mir jede zehn Tage diesen Ordner mit den aktuellen Daten sichert. Ich möchte daher nach 15 Tagen jene Dateien von meinem Mac löschen. Da ich aber eine faule Socke bin, würde ich dies gerne irgendwie automatisch machen (Apple Script oder Automator, kenne mich mit ersteren leider nicht so gut aus).

    Nochmals die Kernfrage: Kann ich es irgendwie so hinautomatisieren, dass eine bestimmte Datei nach einem bestimmten Zeitraum automatisch gelöscht wird? (Wäre auch für andere Sachen gut, außerhalb des PDF-Workflows...)

    Dankeschön in voraus,


    Syncron
     
  2. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    das sollte doch mit nem Applescript und ner Ordneraktion gehen, oder?

    so:

    tell application "Finder"
    delete (every file whose modification date comes before ((current date) - 15 * days))
    end tell
     
  3. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Einfach einen intelligenten Ordner erstellen.
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen