1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Datei in Unterordner verschieben - einfachste Möglichkeit

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von s0f4surf3r, 07.05.09.

  1. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    Hallo!
    Also ich muss oftmals eine Date in den darunter liegenden Ordner verschieben. Bisher hab ich dazu jedesmal mit Apfel+n ein neues Finder-Fenster geöffnet, mich bis zum Unterordner durchgeklickt und dann per drag and drop rübergezogen. Vorhin hab ich die Datei direkt geschnappt, hab sie links im Finder auf die Fesplatte gezogen (mit gedrückter Maustaste) und hab mich so bis zu dem Unterordner durchgewürgt. Diese Prozedur hat mir 5 Finder-Fenster geöffnet, die ich danach schließen musste.

    Es muss doch irgendeine Möglichkeit geben die Datei ganz einfach in den Unterordner zu ziehen (auf den Zurückpfeil im Finder kann man sie ja leider nicht ziehen). Auch cmd+x/c und dann cmd+v im Unterordner geht nicht. help me pls
     
  2. mr.winkle

    mr.winkle Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.08.07
    Beiträge:
    126
    Versuchs doch mal mit der Spaltenansicht und scrolle ein wenig nach links.
     
  3. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Den "Unterordner" in die Seitenleiste ziehen und dann per Drag&Drop.
     
  4. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Hat der Finder nicht "verschieben nach …" im Kontextmenü?
    Ich frage deshalb so naiv, weil ich Pathfinder verwende und der hat das. Geht auf jeden Fall schneller als sich durch die Ordner zu klicken und diese wieder zu schließen.
    Außerdem kann man mit PathFinder das Fenster teilen (Dual Browser) und in jedem Teil einen anderen Ordner öffnen. Da geht das hinüber Schieben leicht. Ist auch praktisch wenn zwei Macs verbunden sind.
    Drittens hat er in der PFinderseitenleiste eine Ablage, in die man zu verschiebende Objekte legen kann, dann bequem den neuen Ort suchen und aus der Ablage direkt hineinziehen. Oder mit  + Alt kopieren.
    Dreißig Tage Trial machen es leicht, den PathFinder auszuprobieren.
    salome
     
    #4 salome, 07.05.09
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.09
  5. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    manchmal denkt man nicht an die einfachsten Sachen. merci
     

Diese Seite empfehlen