1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Datei im Finder durch Tastendruck starten!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Xenox.AFL, 12.09.08.

  1. Xenox.AFL

    Xenox.AFL Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    315
    Mal ne gaaanz bescheuerte Frage...

    Ich suche oft kleine Dateien und steppe die dann auch durch, im Finder, und mich nervt es umgemein in Finder per Doppelclick die Datei anzuclicken damit sie in einem bestimmten Programm aufgerufen wird, besteht nicht die Möglichkeit im Finder ein Programm zu starten mit einem Tastendruck???

    Blöde Frage, irgendwie, aber Tastenkombis wie Apfel Enter, alt etc. alles schon probiert, das Programm was eingeladen werden soll zu dem Programm ist bereits geöffnet...

    Grüße,
    Frank
     
  2. tornado

    tornado Jerseymac

    Dabei seit:
    07.07.06
    Beiträge:
    455
    Apfel & "O"...

    schau das nächste mal im Finder ins Menü ABLAGE, da stehen alle Befehle hintendran.
     
  3. command+pfeiltaste unten geht auch!
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.927
    Die 2. Variante wäre,Apfel+Pfeil unten
     
  5. Xenox.AFL

    Xenox.AFL Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    315
    Hey, super, vielen Dank!! :D

    Frank
     

Diese Seite empfehlen