1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Datei aus einem Stapel entfernen, ohne es komplett zu löschen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Valpolicella, 05.10.08.

  1. Valpolicella

    Valpolicella Jonagold

    Dabei seit:
    30.07.08
    Beiträge:
    18
    Hallo,

    ich habe eine Frage zum Stapel. Ich habe einen Ordner, den ich zu einem Stapel machen moechte. Kann ich eine einzelne Datei aus diesem Stapel loeschen, ohne dass diese Datei auch gleich im Originalordner geloescht wird?

    Bis jetzt habe ich folgende Erfahrung gemacht: Wenn ich eine Datei aus meinem Stapel in den Papierkorb verschiebe, dann loesche ich es gleichzeitig im Originalordner. Kann ich das verhindern?

    Vielen Dank fuer eure Hilfe!

    Cheers
    Valpolicella
     
  2. Rysk

    Rysk Jerseymac

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    457
    Schwer zu sagen. Denn meiner Meinung nach IST der Stapel der Ordner. Halt in einer anderen Darstellung, aber es ist ein und der selbe Ordner.
     
  3. Valpolicella

    Valpolicella Jonagold

    Dabei seit:
    30.07.08
    Beiträge:
    18
    Genau das habe ich mir gedacht...oder besser: befürchtet :). Danke!
     
  4. Hans-Ulrich

    Hans-Ulrich Jamba

    Dabei seit:
    10.01.08
    Beiträge:
    59
    Hallo,
    Stapel in der Dockleiste ? Dafür benutze ich Aliase und dann passiert das nicht, dass die Originaldatei gelöscht wird.
     

Diese Seite empfehlen