1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Das OT aus dem Referats-Thread

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Silli xD, 16.02.10.

  1. Silli xD

    Silli xD Akerö

    Dabei seit:
    23.05.09
    Beiträge:
    1.808
    Hat sich ja doch angesammelt. Also hier können wir uns ausleben ;)

    Mit 7 ist man an Markenkleidung und Jungs wohl noch nicht so interessiert. Aber das kommt, da bin ich mir recht sicher :-D
     
  2. Steffen@Mac

    Steffen@Mac Bismarckapfel

    Dabei seit:
    17.07.09
    Beiträge:
    146
    Mit 7 ? Mit 11 meinte ich und wieso den bitte Jungs ?

    EDIT: Und schon hab ichs verstanden, Knikkas Tochter ist gemeint :)
     
  3. Silli xD

    Silli xD Akerö

    Dabei seit:
    23.05.09
    Beiträge:
    1.808
    Ja, genau :)
     
  4. knikka

    knikka Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    19.10.09
    Beiträge:
    3.259
    Ich war mit 7 schon an Jungens interessiert - an mir selbst und meinem damals besten Freund! Natürlich nicht so, wie ich später dann an den Mädels interessiert war :) Es ging eher um Themen wie Musik, Skateboard und BMX fahren, abhängen, die Stadt erkunden...

    Meine Tochter ist allerdings schon "verliebt" ;) Er heißt Emil und geht in ihre Klasse. Ist aber eher platonisch, so á la "Bester Freund". Hoffe ich zumindest ;)

    Oh, ihr sagt ihr doch hoffentlich nicht weiter, dass ich's verraten habe? :-D
     
  5. Steffen@Mac

    Steffen@Mac Bismarckapfel

    Dabei seit:
    17.07.09
    Beiträge:
    146
    Skateboard, BMX und Musik fand ich mit sieben auch schon sehr toll und sachen ausm Titus :) 30 DM fürn T-Shirt paa haufen Geld, wer bitte kann sich sowas leisten ?
     
  6. knikka

    knikka Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    19.10.09
    Beiträge:
    3.259
    Bei mir war das ganz einfach: Meine Eltern haben für ein neues T-Shirt das bezahlt, was normale T-Shirts kosteten. Den Rest musste ich mir mit Rasenmähen und Unkraut jäten beim Nachbarn dazuverdienen ;)

    Allerdings gab es da doch des öfteren innere Konflikte: Märklin-Eisenbahn, C=64 Zubehör oder Markenklamotten...

    Aber mit 11 hat das bei mir schon mit den Markenklamotten angefangen. Allerdings immer "Auslaufmodelle", die waren billiger. Ist aber wohl ein Unterschied, wo man wohnt. Ich bin ein Großstadtkind...
     
  7. Silli xD

    Silli xD Akerö

    Dabei seit:
    23.05.09
    Beiträge:
    1.808
    Hoffst du, Knikka? Und an wen sollten wir das schon verraten. Twitter, Facebook und Co. Die schweigen doch wie Gräber ;)
    Mit 7 hatte ich merkwürdigerweise kaum wirkliche Interessen. Musik und Filme habe ich wie das Internet erst n paar Jahre später entdeckt. Damals hat man sich wohl einfach nur getroffen und Fußball gespielt :-D
     
  8. Steffen@Mac

    Steffen@Mac Bismarckapfel

    Dabei seit:
    17.07.09
    Beiträge:
    146
    Ich komm vom Dorf :) ich müsste mir ma erzählen für wieviel Geld ich in 7 Jahren einkaufen geh, dann würde ich mich sicher aufregen das gibt ja locker nen Nintendo 64, das Teil kostete immerhin 100 Mark.

    Knikkas Tochter ist voll verlinkt das sind die Kinder 2.0
     
  9. Silli xD

    Silli xD Akerö

    Dabei seit:
    23.05.09
    Beiträge:
    1.808
    Ich komme aus dem zentralsten Bremen. Fast direkt am Bahnhof. Da kriegt man viel mit ;)
     
  10. knikka

    knikka Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    19.10.09
    Beiträge:
    3.259
    Da liest sie Gott sei Dank noch nicht mit ;) Internet höchstens auf der Seite von der Sendung mit der Maus. Oder um wieder mal eine der wirklich klugen, unbeantwortbaren Fragen zu klären. (Wie sieht ein Falke aus? Was sind Amphibien?) Wunderbar ist es da, ein iPhone zu haben. Die Google Bildersuche und die Wikipedia haben mich und meine gute Reputation als "Erklärer" schon des öfteren aus Situationen gerettet, in denen ich meine natürliche Autorität hätte verlieren können :)
     
  11. knikka

    knikka Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    19.10.09
    Beiträge:
    3.259
    Wir haben uns damals eher mit der "Hardware" beschäftigt... In Papas Garage und mit seinem Werkzeug Skateboardrampen bauen. Schon interessant, wo man, wenn man ein Projekt hat, auf einmal alles mögliche herbekommt. Holz, Schrauben, irgendwer hatte immer irgendwas, und wir haben dann gebastelt. Richtige Quarterpipes, Ramps etc. pp. - das, was heute Kinder einfach so von der Stadt hingestellt bekommen...
     
  12. knikka

    knikka Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    19.10.09
    Beiträge:
    3.259
  13. Steffen@Mac

    Steffen@Mac Bismarckapfel

    Dabei seit:
    17.07.09
    Beiträge:
    146
    Mitunter eine sehr frustriende Angelgenheit, wenn die Rampen von der besagten Stadt immer wieder abgerissen werden, weil sie zufälligerweise vor einer Bushaltestelle stehen.
     
  14. Silli xD

    Silli xD Akerö

    Dabei seit:
    23.05.09
    Beiträge:
    1.808
    Ich glaube für "jüngere" (also so 5-10-jährige) ist es schon ganz schön toll auf dem Land zu leben. Mittlerweile würde ich aber nicht darauf verzichten wollen, "mal kurz in die Stadt oder ins Kino" gehen zu können. Gerade als Einzelkind.
     
  15. knikka

    knikka Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    19.10.09
    Beiträge:
    3.259
    Wir haben das ganze eher transportabel gestaltet... Probleme gab's eher mit dem Nachbarn, wegen des Lärms (konnte ich damals überhaupt nicht verstehen....). Die Kids von heute würden ihn wohl einfach vermöbeln, aber das ist eine andere Generation...
     
  16. Silli xD

    Silli xD Akerö

    Dabei seit:
    23.05.09
    Beiträge:
    1.808
    Die "Ed-Hardy-Generation" ;)
     
  17. Steffen@Mac

    Steffen@Mac Bismarckapfel

    Dabei seit:
    17.07.09
    Beiträge:
    146
    Wie alt bist du Silli ?

    Auf den Boden werfen, zusammentreten, filmen,Nachhause laufen ,Youtube an, uppen ,Fertig

    Ed Hardy, ein Traum in Glitzer und Plastik...Handwerkskunst in Vollendung und das vom Auto bis zum Schulranzen.
     
  18. knikka

    knikka Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    19.10.09
    Beiträge:
    3.259
    So geht's! Werde ich demnächst mal ausprobieren. Aber, bevor ich mich der Gefahr eines zivilrechtlichen Schmerzensgeldprozesses aussetze möchte ich hier doch mal fragen: Bringt das überhaupt Spaß? Kann mir das nämlich nicht so vorstellen...
     
  19. Silli xD

    Silli xD Akerö

    Dabei seit:
    23.05.09
    Beiträge:
    1.808
    14, ich könnte also durchaus zu dem oben genannten passen ;)

    Aber ich glaube ich habe etwas mehr Niveau :)
     
  20. knikka

    knikka Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    19.10.09
    Beiträge:
    3.259
    Das merkt man, allein an Deiner Ausdrucksweise und an Deinen Rechtschreibkenntnissen... Hat man so heute überhaupt noch Spaß? :-D
     

Diese Seite empfehlen