1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Das kaputtes(hardware)-iPhone-Dilemma

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Bekehrter, 21.04.08.

  1. Bekehrter

    Bekehrter Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    179
    Hallo,
    möchte hier gerade mal berichten wie es mir mit meinem iPhone ergeht, welches mir in der Sylvesternacht aus Hüfthöhe auf Parkettboden gefallen ist und leider nicht (wie bei vielen anderen Glücklicheren) unbeschadet blieb, das auf den ersten Blick. Als ich danach entsperren wollte, konnte ich jedoch den Schieberegler nicht betätigen! Weitere Tests zeigten dass die gesamte untere Hälfte des Touchscreens nicht mehr auf Berührung anspricht. :-c

    Wohlgemerkt reagiert es nur nicht auf Berührung, gibt also keine Pixelfehler oder so...

    Beim support von Apple Deutschland sagte man mir nach vergeblichen Software-Rettungsversuchen, dass das Gerät eingeschickt werden müsse, da es in den USA gekauft wurde, aber bitte auch dort hin. Ich rief Apple USA an, die sagten mir dass sie es zwar reparieren können, es aber keine Adresse für von außerhalb der USA gibt und sie es vor allem auch nicht außer Landes zurückschicken könnten. o_O

    Also habe ich mein iPhone mittlerweile an einen in New Jersey lebenden Freund geschickt, der schickt es für mich an Apple und wieder zurück zu mir, wenn es dann repariert ist.

    Doof, aber was soll man machen.
    Wieder aktuell wurds für mich als ein Freund, dessen iPhone letzte Woche auch aus der Hand, also auch etwa Hüfthöhe auf den Boden gefallen ist, auch über seinen Screen klagte,bei dem bei manueller Nummerneingabe im Telefonmodus die gesamte 4-5-6-Zeile nicht reagierte - ein weiterer "toter" Touchscreen, wenn auch eine kleinere "Deathzone" als bei meinem Gerät. :-[

    Gibt es noch weitere solcher Fälle von denen ihr kennt?

    Gruß, Max
     
  2. Vary

    Vary Jonathan

    Dabei seit:
    30.03.08
    Beiträge:
    81
    Ein Kumpel von mir hatte schon 2 mal das Problem das die untere hälfte des screens nicht mehr funktionierte. Was er damit gemacht hat weiß ich jetzt auch nicht genau.
    Aber er hat es bei T-Mobile gekauft, also kein stress wegen garantie etc. hat halt nur ne weile gedauert.
     
  3. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    nicholas von iphone-ticker berichtet von einem vergleichbaren fall.

    aber wende dich doch mal an den at-user sailing-away. der behauptet nämlich stante pede, auch für ein in den usa gehkauftes iphone kämen in deutschland die deutschen garantiebestimmungen zum tragen. wenn er dir noch erklärt, wie du genau die angeblichen ansprüche bei apple durchsetzt, kannst du ja mal dein glück versuchen (meines erachtens aber vergebliche liebesmühe) ;)
     
  4. kliffkante

    kliffkante Querina

    Dabei seit:
    17.10.07
    Beiträge:
    183
    Moin,

    also dann möchte ich mal sagen das ich wohl ein "Panzer-iPhone" habe... ;)
    Es ist mir schätzungsweise 20 mal runtergefallen - von Tischen, Stühlen etc.
    Einmal sogar während des Telefonats aus ca. 1,75 m. auf Mamorboden. Bisher hat es alle diese Stürze verkraftet, allerdings hat die Optik ein wenig gelitten ;)

    Greets kliff
     
  5. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    toll, wir sind beeindruckt.
     
  6. kliffkante

    kliffkante Querina

    Dabei seit:
    17.10.07
    Beiträge:
    183

    das freut mich um so mehr... geek:p

    greetz
     
  7. soulride

    soulride Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.05
    Beiträge:
    382
    Dann soll dieser User mal versuchen, sein deutsche Recht gegen seinen amerikanischen Vertragspartner durchzusetzen. Ach Moment, da ist ja gar kein Recht. Garantie ist eine freiwillige Leistung des Herstellers, die dieser gewähren kann wem und wie er will.
     
  8. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    erkläre das nicht mir ;)
     
  9. Bekehrter

    Bekehrter Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    179
    Wo finde ich den Thread mit Nicholas' Problem denn? Kannst du mal den Link posten?

    Tja also wie gesagt, die Supportleute sagen dass das iPhone ein garantietechnischer Sonderfall ist, da durch Vertragsbindung ja eigtl nur im entsprechenden Land zu benutzen und daher ist Apple auch nur da zuständig. Aber meins ist ja eh schon unterwegs, mein Vorteil ist dass das Parkett offensichtlich nachgiebig genug war, sodass keine sichtbaren Kratzer oder Beulen entstanden sind,hab denen am Telefon daher gesagt dass ich es ausgepackt habe und der Screen schon nicht funktionierte, vielleicht klappts ja. Das meines Freundes sieht da schon übler aus, da war sogar das Alu oben so verbogen, dass der Ein/aus-schalter verklemmt war und das Ding ständig aus- und wieder an ging, er hat den Schalter mit einem Taschenmesser wieder herausgehebelt... :eek:
     
  10. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    bei iphone-ticker.de ...
     
  11. Bekehrter

    Bekehrter Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    179
    ah habs mittlerweile gefunden... Naja scheint ja gar nicht soo komplex zu sein, nur dass ich nach dem ersten erfolgreichen Schmuggeln jetzt DOCH noch Zoll bezahlen muss...*grummel*

    Für alle, die auch nicht so auf Ostereier- oder in diesem Fall Threadsuchen abfahren, hier der Direktlink: klick
     
  12. G-Money

    G-Money Zabergäurenette

    Dabei seit:
    29.07.04
    Beiträge:
    606
    hatte schon 3 dieser fehler gesehen.. da kannst nur das touch inkl. display tauschen. kostet etwa 130-150 euronen wo man aber ned sicher sein kann ob das auch noch original ist.
    da hats den sensor am rechten rand zerstört.... und das ganze selbst zu wechseln, na viel spaß.. geht zwar, is aber eine heidenarbeit und der metallrücken schaut dann nicht mehr so aus wie vorher...
     
  13. Ivoninho

    Ivoninho Bismarckapfel

    Dabei seit:
    09.04.08
    Beiträge:
    142
    hallo leute,

    bitte könnt ihr mir weiter helfen....mir ist gestern das iphone auf dem boden gefallen. es gibt keine kratzer nix....aber jetzt reagiert es auf den touch nicht mehr, sprich die unteren 4 icons (telefon, mail, safari und ipod) wenn ich auf eine drücke da passiert nichts...kann das iphone auch nicht mehr entsperren und beim der pineingabe funktonieren auch nicht die unteren zahlen, 456789...man kann sagen, dass die untere hälfte gar nicht mehr geht....was kann sein? was ist das für ein problem? bitte um jeden rat!!!

    lg
     
  14. Bekehrter

    Bekehrter Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    179
    Hey, um also vom Ende der Geschichte zu berichten:
    iPhone kam frisch repariert aus den USA zurück, nach bezahlen von 70€ an den Zoll alles paletti.
    Vor ca. 2 Woche so ziemlich der gleiche Unfall erneut, habe das Ding beim telefonieren zwischen Schulter und Ohr klemmen wollen - doofe Idee bei so nem aalglatten Teil.
    iPhone also aus schulterhohen 1,92m auf harten Betonboden geknallt. Neben dicken Macken wieder einmal Display funktionsuntüchtig und Hold-Button eingeklemmt. Mit den Macken konnte ich Garantiefall bei Apple vergessen, habs also bei portatronics in Bonn abgeliefert, 5 Tage später wars wieder repariert.
    Display- und Chromrahmentausch incl. Reparatur für 313 Euronen - die zwar ärmer, an Erfahrung aber reicher! ;)
     

Diese Seite empfehlen