• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

Das ist bereits Voodoo oder TV+ App mit ärgerlichem Eigenleben?

Scoutout

Prinzenapfel
Mitglied seit
23.07.08
Beiträge
555
Tach allerseits

Ich habe 3 Apple TV und auf jeder natürlich die Apple TV+ App (geht ja gar nicht anders - dazu später mehr) sowie den Streaming Dienst für 1 Jahr gratis.

Während auf meinem 4K im Wohnzimmer alles geregelt läuft, zickt die App im Schlafzimmer insoweit, dass sie davon ausgeht, ich wäre kein Abonnent. Es ist also nicht so, dass ich (obwohl über Apple ID und iCloud miteinander verbunden) an einen Ort etwas beginnen kann und am anderen Ort weiter schauen, weil eben die App im SZ mich als Nichtabonnenten“ einstuft und somit mir immer irgendwelche Angbeote für eine Gratis-Episode offeriert. Das ist sehr seltsam, aber aufgrund der gröberen Fehlleistungen und einer schier unglaublichen Update-Orgie bin ich langsam sehr skeptisch gegenüber Apple (ist mittlerweile das neue Microsoft). Und ich habe Angst, dass ich durch eine falsche Manipulation auf der App im Schlafzimmer-Apple TV mein Gratisjahr gefährde (habe mal sowas in der Art gelesen).

Ich kann die App (Apple TV+) auch nicht entfernen oder neu installieren und hoffen, dass sie sich dann neu initialisiert und mich als Abonnenten erkennt. Die Apple Arroganz verbietet einem das. Ich habe auch keine Möglichkeit irgendwie in irgendwelche Einstellungen auf der App zu kommen und mich da mit meiner Apple-ID neu einzuloggen.

Ich hoffe, ich habe mein Problem einigermassen verständlich geschildert, sonst fragt einfach. Ach ja , vielleicht noch wichtig: bis vor ein paar Wochen funktionierte das auf allen Apple TV problemlos....und natürlich habe ich es schon mehrfach mit diversen Neustarts probiert, erfolglos!

Grusscoutout
 

_macminimal

Johannes Böttner
Mitglied seit
11.11.14
Beiträge
1.160
Vllt liegt es ja genau am GRATISjahr... ?! Eventuell mal direkt bei Apple fragen. Oder: mal für einen Monat regulär abonnieren.

"Gratisjahr gefährden" und "3 ATV4(K)" - really?! 🤣
 

Scoutout

Prinzenapfel
Mitglied seit
23.07.08
Beiträge
555
Vllt liegt es ja genau am GRATISjahr... ?! Eventuell mal direkt bei Apple fragen. Oder: mal für einen Monat regulär abonnieren.

"Gratisjahr gefährden" und "3 ATV4(K)" - really?! 🤣
Ich freue mich, dass ich zu deiner Belustigung beitragen konnte. Aber es ist tatsächlich so, dass wenn du dein Gratis-Abo kündigst, du es dann NICHT wieder reaktivieren kannst und dabei ist ganz wichtig, dass das auch der Fall ist, wenn du es unbeabsichtigt machst, allenfalls durch ein erneutes „reguläres“ Abonnement. Lesen bildet und Recherche bringt einem weiter. Ich hoffe, du hast noch viel zu lachen in deinem Leben!
 

m4d-maNu

Golden Noble
Mitglied seit
29.01.10
Beiträge
14.879
So lange du aber nicht auf Abonnent kündigen klickst, gefährdest du dein Probe Monat ja nicht. Am einfachsten ist du rufst da einfach mal bei Apple an, denn normal sollte es egal sein ob du nun 1 Apple TV für das Probemonat verwendest oder ob du 100 Apple TVs dafür nutzt. Es liegt ja an der verwendeten Apple ID und diese ist bei dir ja die gleiche.
 

Scoutout

Prinzenapfel
Mitglied seit
23.07.08
Beiträge
555
Danke, aber erstens handelt es dich um ein Gratis JAHR und zweitens funktionierte das, wie erwähnt, bis vor kurzem auch auf allen drei Apple TVs ohne jegliche Probleme. Erst seit kurzem zickt die App im SZ rum...

Anscheinend bleibt mir nix anderes übrig als den überlasteten AppleSupport zu bemühen.
 

Martin Wendel

Redakteur & Moderator
AT Administration
Mitglied seit
06.04.08
Beiträge
42.670
Neustart über die Apple-TV-Einstellungen hast du ja sicherlich schon probiert? Ich würde mich mal komplett vom Apple TV ab- und wieder anmelden, sollte das nichts bringen das Gerät zurücksetzen.
 

m4d-maNu

Golden Noble
Mitglied seit
29.01.10
Beiträge
14.879
Danke, aber erstens handelt es dich um ein Gratis JAHR und zweitens funktionierte das, wie erwähnt, bis vor kurzem auch auf allen drei Apple TVs ohne jegliche Probleme. Erst seit kurzem zickt die App im SZ rum...

Anscheinend bleibt mir nix anderes übrig als den überlasteten AppleSupport zu bemühen.
Hab mich mit den Monat verschrieben, spielt aber eigentlich keine Rolle ob es nun Monat oder Jahr ist. Es sollte eigentlich auf allen Geräten funktionieren. Das tut es aber nicht mehr, Apple hatte heute ziemliche Probleme mit den diversen iCloud Diensten vielleicht hängt dein Problem ja auch damit zusammen.

Ansonsten mal bei Apple Nachfragen, was du so machen knnst außer eben den Klassiker wie es @Martin Wendel eben vorgeschlagen hat.
 

Scoutout

Prinzenapfel
Mitglied seit
23.07.08
Beiträge
555
OK Leute

Erstmal vielen Dank für Eure Posts. Ich habe nun im ATV mal in den Einstellungen rumgewühlt und bin auf etwas sehr Sonderbares gestossen. Da wo der Eintrag für die Apple ID ist, also bsw. "xyxyxy@xy.com" steht nun plötzlich "xyxyxy(1)“. Es fehlt also ein Teil des Eintrags. Ebenfalls das „(1)“ am Schluss ist äusserst suspekt, da ich nie etwas geändert habe.

Der lange Rede kurzer Sinn, nach dem erneuten Eintrag der vorherigen, richtigen Apple-ID funktioniert das Ganze wieder. ABER! Wie kann sich sowas einfach ohne eigenes Zutun verändern? Da kommt einem schon irgendwie das Fürchten, auch im Hinblick auf die „tollen“ Leistungen von Apple in der nahen Vergangenheit.
 

jsoul

Himbeerapfel von Holowaus
Mitglied seit
25.08.08
Beiträge
1.259
Schwer zu beurteilen, wie es zu der veränderten Eingabe gekommen ist. Ich kann mir hier allerdings ein Fehlverhalten in der Hard-/Software nicht vorstellen. Evtl. ist hier irgendwas bei der Ersteingabe schiefgelaufen, ohne das du es aktiv mitbekommen hast.