1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Das erste mal unbewusst gewählt - komische Geschichte

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Matze1983, 13.10.09.

  1. Matze1983

    Matze1983 Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    05.11.08
    Beiträge:
    637
    Hi!
    Gestern ist mir etwas Dummes passiert. Zu später Stunde nahm ich mein iPhone vom Wohnzimmertisch, ging noch mal aufs Örtchen und putzte mir die Zähne. Normalerweise habe ich Radio an, aber das stand gestern in der Küche, also Stille. Plötzlich höre ich ein Pfeifen. Leise, aber deutlich und nicht zu zuordnen. Ich dachte schon: Scheiße, jetzt wirst du wahnsinnig. Aber bevor ich den Pullover verkehrt herum anziehen wollte, dachte ich mir: Erstmal eine Nacht drüber schlafen. Also iPhone aus der Tasche zum Wecker stellen. Seit 2 Minuten Verbindung? Zum Glück mit meinem besten Kumpel, den ich wenige Stunden vorher spontan besucht hatte (auch letzter Anruf). Ich ziemlich verdutzt gehört, ob er dran ist. Natürlich hat er sich kaputt gelacht, hätte aber nicht jeder, der um 1 Uhr auf dem Festnetz angerufen wird. Naja, noch mal kurz geschwätzt. Ich immer noch etwas verdutzt was passiert ist.
    Alles in der Tat so geschehen, außer meine Gedanken an den Pullover. Aber als ich das Pfeifen gehört habe und nicht wusste, woher das kommt, war ich schon sehr verwirrt.
    Ich dachte, diese Geschichte, sollte ich euch nicht vorenthalten.
     
    Danny gefällt das.

Diese Seite empfehlen