1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Darstellungsproblem IMAP-Ordner

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von j@n, 25.10.08.

  1. j@n

    j@n Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    1.228
    Hallo,
    ich möchte gerne, dass Mail in der Seitenleiste nur meine Postfächer, Erinnerungen und Lokale Ordner anzeigt, jedoch nicht die IMAP-Ordner meiner 4 Accounts.
    [​IMG]
    Mich stört, dass ich auf diese Art vieles doppelt dargestellt bekomme.

    Es handelt sich hierbei nicht nur um eine Laune in Sachen Darstellung, auch die Mails werden mir damit doppelt angezeigt. Wenn ich z.B. eine erhaltene Email ganz oben im Posteingang lese, bleibt sie unten unter IMAP trotz Synchronisation solange ungelesen, bis ich den IMAP-Ordner gewählt und mich bis zu der Mail durchgeklickt habe. Dann wechselt die Mail von ungelesen auf gelesen, obwohl ich sie nicht ausgewählt habe, sondern nur den Ordner.

    Gibt es also eine Option, die IMAP-Ordner nicht anzeigen zu lassen?
     
  2. j@n

    j@n Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    1.228
    Weiß keiner eine Lösung für das Problem? Wie verwendet ihr IMAP?
     
  3. ricknicker

    ricknicker Riesenboiken

    Dabei seit:
    19.04.07
    Beiträge:
    286
    google labs hat sowas!
    im webinterface googlemail auf english (us) aendern, dann erscheint in den settings labs.
    dort heisst der gesuchte menuepunkt advanced imap controls.
    nach aktivierung erscheint bei den labels eine liste aller im imap-client anzuzeigenden ordner.

    gruss

    nicky
     
  4. j@n

    j@n Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    1.228
    Vielen Dank für Deinen Tipp, das ist schon ein sehr guter Ansatz.
    Leider klappt es nicht wie gewünscht: weder auf dem iPhone noch auf dem MacBook in Mail verändert sich die Anzeige der IMAP-Struktur. (Habe mehrmals synchronisiert und einen der Accounts sogar gelöscht und nochmal neu eingerichtet - kein Effekt.)

    Hast Du 'ne Idee für mich?

    Gruß, Jan
     
  5. ricknicker

    ricknicker Riesenboiken

    Dabei seit:
    19.04.07
    Beiträge:
    286
    das ist sehr komisch, weil das zumindest bei mir geklappt hat.
    hat das denn dann so bei dir ausgeschaut?
    Bild 1.jpg

    Bild 2.jpg

    Bild 3.jpg
     
  6. j@n

    j@n Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    1.228
    Ja, exakt.
     
  7. ricknicker

    ricknicker Riesenboiken

    Dabei seit:
    19.04.07
    Beiträge:
    286
    dann muessten doch, wenn man die einstellungen in den "labels" veraendert, die ordner in mail.app verschwinden. das ging bei mir auch. aber dsa postfach selbst bleibt erhalten, das ist auch bloed.
    bei t-online hab ich imap und keine weiteren ordner auf dem server angelegt, nur die standards. in mail.app erscheint eingang/gesendet/entwuerfe/papierkorb und nichts weiter vom postfach.
     
  8. j@n

    j@n Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    1.228
    Ich möchte nochmal meine Ausgangsfrage wiederholen, da sich bisher keine Abhilfe gefunden hat. Es wäre nett, wenn Ihr mir helfen könntet! :)

     
  9. atomicbunny

    atomicbunny Jamba

    Dabei seit:
    29.03.08
    Beiträge:
    56
    Um die Seitenleiste zu säubern, musste ich ein ganzes Arsenal von Einstellungen durchführen.

    1. Wie schon beschrieben, die nicht benötigten Label in Google Labs abwählen.
    2. In den Mail Voreinstellungen bei "erweitert" IMAP Path Prefix: [Google Mail] eintragen (damit verschwindet der entsprechende zweite Unterordner)
    3. Die verbliebenen Google Ordner (Gesendet, Papierkorb ...) den globalen Mail Ordnern zuordnen: Google Ordner auswählen - Mailbox - Mailbox verwenden für ...

    Bei mir hats geholfen. Aber bitte vorher die Mails sichern (falls Du keine Time Machine Sicherung hast)! Damit nicht auf einmal alle Mails weg sind und Du sauer auf mich bist!

    Grüße
    Mario
     
    #9 atomicbunny, 12.02.09
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.09
    j@n gefällt das.
  10. j@n

    j@n Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    1.228
    Sehr schön, das klingt nach einem guten Ansatz. Ich werde das morgen ausprobieren!
     
  11. j@n

    j@n Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    1.228
    Sehr, sehr geil! :) :)

    IMAP-Pfad-Präfix - das war mein Stichwort!

    Also ich habe noch zwei Zusatz-Informationen:
    • Man muss die Labels nicht entfernen, wenn man das IMAP-Pfad-Präfix richtig setzt (denn dann sieht man die Labels nicht mehr).
    • Wenn man die Labels trotzdem entfernen will, geht das jetzt auch in der deutschen Version, ohne Google Labs. Einfach unter Einstellungen / Labels oder direkt im Posteingang, da gibt es neuerdings auch einen Punkt Labels mit dem Unterpunkt Labels verwalten.

    Vielen Dank, atomicbunny. Das war mir wirklich eine Riesenhilfe!
     
  12. atomicbunny

    atomicbunny Jamba

    Dabei seit:
    29.03.08
    Beiträge:
    56
    Bitte! Warum soll ich das für mich behalten? Ich hab einen ganzen Tag mit der Informationsbeschaffung verplempert. Reicht doch, wenn ich den Stress hatte.

    Wenn es bei anderen Providern doch auch so einfach wäre! Ich hab noch drei andere Mail Adressen, deren Postfächer ich weder löschen, noch verschieben, noch "unsubscriben" (zumindest nicht in Mail.app) kann. Die bleiben leider in der Seitenleiste ... ;-(
     
  13. OPatAT

    OPatAT Jonagold

    Dabei seit:
    30.10.07
    Beiträge:
    20
    Hallo zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir bei der Einstellung von Apple Mail helfen.

    Mein Apple Mail sah genau so aus wie bei j@n. Ich habe die Ordner dann über "Postfach -> dieses Postfach verwenden für -> Werbung/Papierkorb/Gesendet/Entwürfe" zugeordnet. Bis hierher hat alles geklappt.

    Jetzt wollte ich die doppelten Ordner unter dem "weissen" Ordner [Gmail] (hab eine "original" Gmail-adresse, bei j@n ist das unter dem Punkt [Google Mail]) weg haben und hab das IMAP-Pfad-Präfix [Gmail] eingetragen. Jetzt sind allerdings alle Ordner, also auch die Ordner, die ich nicht zugeordnet habe und die angezeigt werden sollten. Es werden nur die Ordner "Alle Nachrichten" und "Markiert" angezeigt. Wechsel ich die Einstellung zu [Google Mail] werden zusätzlich alle zugeordneten Ordner angezeigt (Entwürfe, Gesendet, etc.).

    Hat jemand einen Tipp, wie ich nur die Ordner, die ich selbst angelegt habe angezeigt bekomme. Die Zuordnung (Papierkorb, Gesendet etc.) soll natürlich beibehalten werden.

    Danke für die Hilfe!

    Gruß

    OP
     
  14. ricknicker

    ricknicker Riesenboiken

    Dabei seit:
    19.04.07
    Beiträge:
    286
    Wenn Du eine Gmail Adresse hast, ist der Praefix auch [Gmail].
    Die zugeordneten Ordner werden dann unterhalb [Gmail] nicht mehr angezeigt, da sie ja oben im Postfach sind.
    Die Ordner "Alle Nachrichten", "Markierte", usw. die unterhalb [Gmail] angezeigt werden, kannst Du dann mit Google Labs Advanced IMAP Controls ausblenden!
     

Diese Seite empfehlen