1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Darstellungsfehler im Finder nach Systemwiederherstellung

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von chrigu, 09.08.08.

  1. chrigu

    chrigu Granny Smith

    Dabei seit:
    17.09.05
    Beiträge:
    15
    Nachdem ich mit Time Machine via System-DVD, das ganze System komplett vom Backup wiederhergestellt habe, erhalte ich nach der Anmeldung grobe Darstellungsfehler (siehe Anhang).

    Bin ziemlich ratlos, habe Zugriffsrechte reparieren lassen, Combo Updater rübergebügelt, Caches gelöscht und komme immer wieder zum selben Ergebnis. Ist übrigens Leopard Server 10.5.4 auf einem aktuellen MacMini 2Ghz und läuft im Moment sonst tadellos, kann im Moment nur via ssh und Kommandozeile damit arbeiten…
     

    Anhänge:

  2. chrigu

    chrigu Granny Smith

    Dabei seit:
    17.09.05
    Beiträge:
    15
    Weiss jemand etwas genauer über den Startvorgang von OS X oder OS X Server, damit ich das Problem etwas genauer einkreisen könnte?

    Bis zum Loginwindow scheint alles ohne Fehler zu laufen, geht sogar über Apple Remote Desktop, erst nach erfolgreicher Anmeldung habe ich einen zerfetzten Finder. Habe auch einen neuen Benutzer erstellt, habe aber dabei die selben Darstellungsfehler wie oben Beschrieben. Wie gesagt Betriebsystem läuft sonst tadellos.
     

Diese Seite empfehlen