1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Darstellung Datum & Uhr - oben rechts *LEO*

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von MacMueBo, 17.12.07.

  1. MacMueBo

    MacMueBo Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    444
    Moin,

    ich habe mal ne Frage, die Suche hat leider nichts ergeben...

    Ich habe vor ca. 12 Monaten hier im Forum einen Beitrag über die Darstellung / Änderung des Datums und der Uhr gelesen, und dieses auch gemacht.

    Bei mir steht jetzt:

    Montag, 17.Dezember 200721:26

    und mich stört, das zwischen dem 2007 und der Uhr kein LEERZEICHEN mehr ist.

    Ich habe aber auch leider keine Ahnung wie ich dieses da rein bekomme.

    Wäre jmd. so nett und würde mir helfen???

    Danke
     
  2. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Wahrscheinlich war es der Beitrag, in welchem ich einen Weg über die Systemeinstellungen - Landeseinstellungen - Formate - Uhrzeit empfohlen hatte …

    Schau dort mal nach, ob sich ein Leerzeichen zwischen Datum und Uhrzeit befindet …

    Gruss
     
  3. MacMueBo

    MacMueBo Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    444
    ja, das geht schon mal in die richitge richtung.
    das leerzeichen ist drin. aber jetzt steht da:

    Mo Montag, 17. Dezember 2007 22:35

    alles super bis auf das Mo Montag... wie bekomme ich jetzt das Mo wieder weg.

    Trotzdem schonmal DANKE! Super nett!
     
  4. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Diesmal in Systemeinstellungen - Datum&Uhrzeit - Uhr - "Wochentag anzeigen" abklicken :)

    Gruss
     
  5. MacMueBo

    MacMueBo Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    444
    Jetzt stimmt nix mehr!
    jetzt steht nur noch Mo 23:21
    nachdem die Uhr 4 h nach ging, musste ich das mal eben auf deutschland umstellen!

    H I L F E
     
  6. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Das tut mir wirklich leid.
    Es bedeutet aber, dass dieser "Hack" , den Du von Tiger mit rübergerettet hast in Leopard nicht mehr funktioniert.

    Habe es eben mal probiert, auch bei mir geht das nicht mehr.
    Hast Du Timemachine aktiviert, dann könnte man den Zustand von vorhin wieder herstellen … aber wie gesagt, es wird wohl so nicht mehr in Leopard unterstützt und immer wieder Ärger machen.

    Aaaaber:
    Es gibt ein wirklich tolles Programm, welches Du dir mal anschauen solltest. Damit kannst Du deine Leiste mit dem Datumsformat deiner Wahl äh… "gestalten" und es kann noch viieel mehr.
    Hier klicken: Klick

    Gruss
     
  7. macsterzel

    macsterzel Meraner

    Dabei seit:
    18.09.04
    Beiträge:
    230

    Anhänge:

  8. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Gut zu wissen und Danke für die Meldung! :)
    Dann scheint es "nur" ein Leoparden-Bug zu sein, der halt nur bei einigen oder temporär auftritt. :-c
    Oder so…

    Aber wie geschrieben, das verlinkte Programm ist stabil und meiner Meinung nach einfach klasse!

    Gruss
     
  9. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Die 15 Euro für Menucalendarclock sind gut angelegt. Tolles Programm!
     

Diese Seite empfehlen