1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

D-Link Dir 300 - parallel Wlan & Lan?

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Decomposition, 02.12.08.

  1. Decomposition

    Decomposition Antonowka

    Dabei seit:
    09.12.06
    Beiträge:
    363
    Hallo,

    ich habe einen D-Link Dir 300 Router. Da ich mir vor kurzem eine Xbox gekauft habe, und diese ja nun leider kein Wlan integriert hat (ich mir aber auch nicht für 60 Euro den Adapter kaufen will), habe ich überlegt, mit der Box über ein langes Lan-Kabel, das ich an den Router stecke, online zu gehen. Meine Frage: Kann ich mit dem Dir 300 parallel Wlan und Lan nutzen? Von meinem Modem geht ja bereits ein Lan Kabel in den Router, gibt es da ein Adapter, mit dem ich sozusagen 2 Laneingänge bekomme?

    Danke für eure Hilfe.

    P.s. ich habe nun grad gelesen, dass man mit einer Bridge die Konsole auch ins Netzwerk einbinden kann - z.b. mit einem Netgear WGE111. Hat da jemand Erfahrungen mit gemacht?
     
    #1 Decomposition, 02.12.08
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.08
  2. martin81

    martin81 Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    1.764
    Ich verstehe dein Problem nicht so ganz.
    Der DIR-300 hat doch nicht nur W-LAN sondern auch 4 LAN Ports (siehe Anhang).
    Das Kabel vom Modem kommt in "Internet" und deine Xbox kannste dann an einen der 4 LAN Ports anstöpseln.

    Natürlich kann man gleichzeitig über LAN und W-LAN ins Internet.
    Bei meinen Eltern klappt mit dem DIR-635 ohne Probleme und bei mir mit ner Fritz-Box gehts natürlich auch.

    Zudem mit dieser Brigde-Sache kann ich nichts sagen, aber eigentlich sollten am Router keine weiteren Änderungen nötig sein.
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen