1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

D-LAN (über Netgear HD101)

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Irreversibel, 28.03.07.

  1. Irreversibel

    Irreversibel Akerö

    Dabei seit:
    16.03.07
    Beiträge:
    1.840
    Hallo. Ich habe ein D-LAN konfiguriert, komme aber auf schlechte Übertragungsraten von wenigen kBit. Die Konfig läuft über 2 Stromkreise die mit einem Router verbunden sind. Das heisst dass ich vom Router ein Kabel zu einem HD101 gezogen habe der in Stromkreis 1 steckt und ein Kabel zu einem HD101 der in Stromkreis 2 steckt (praktisch gesehen werden ein Hausnetz sowie eine Einliegerwohnung mit eigenem Stromzähler versorgt). In jedem Stromkreis steckt wiederum ein weiterer HD101 der mit einem Rechner verbunden ist. Alle 4 HD101 sind als ein logisches Netzwerk konfiguriert.

    Wie erhöhe ich den Datendurchsatz?
     
  2. iBooker

    iBooker Querina

    Dabei seit:
    09.11.06
    Beiträge:
    185
    Soviel ich über DLAN weiss, darf (um das Optimum an Leistung zu erzielen) nur ein Stromkreis verwendet werden.

    Gruss
    iBooker
     

Diese Seite empfehlen