1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Cyberduck: versteh den workflow nicht

Dieses Thema im Forum "Filetransfer" wurde erstellt von Meiggel, 10.02.07.

  1. Meiggel

    Meiggel Meraner

    Dabei seit:
    28.12.06
    Beiträge:
    229
    Hola Forumaner...
    auf der Suche nach einem FTP Programm bin ich auf Cyberduck gestoßen, weil da soviel von geschwärmt wird.

    aber wie funzt das?
    Ich meine, ich bin WinCommander gewohnt.
    Das ist eigentlich ein Optimaler Ablauf.
    2 Fenster: links Server rechts Harddisk. Man sieht auf einen Blick was auf der Platte und was im Web ist.
    aber CD??? muss man da jedesmal 2 fenster aufmachen? also ich weiß ja net...
     
  2. philifant

    philifant Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    718
    ich hab das einfach immer mitm finder & CD via drag&drop gemacht.
    aber wenn dir das nicht gefällt benutz doch captain FTP oder irgendein anderes app.

    törööö
     
  3. Meiggel

    Meiggel Meraner

    Dabei seit:
    28.12.06
    Beiträge:
    229
    hey philifant.
    danke für die fixe antwort. nur leider muss ich feststellen, dass das wirklich nicht das richtige programm für mich ist.
    find das sehr unpraktisch, 2 fenster aufmachen zu müssen.
    naja, schade.
    gibts ne freeware alternative zu captain ftp?
     
  4. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    YummyFTP wäre eher was was du suchen würdest als CyberDuck.. kost halt n paar Dollar.. aber bei dem günstigen Kurs gerade..
    Wenn du oft viele Datein hochladen willst würde ich sowieso zu Yummy raten, so performancemäßig..
     
  5. schatzspatz

    schatzspatz Ingrid Marie

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    265
    wenn du als browser den firefox benutzt, dann gibt es da eine erweiterung, die sich fireftp nennt. Dieses prog läuft dann in deinem browserfenster und teilt ihn in zwei teile - links deine platte - rechts der server. Wie im wincommander. Läuft ganz ordentlich und man hat einen schönen Überblick.
    Aber ich benutze ihn nur, da er Umlaute unterstützt und ich damit Dateien mit Umlauten serverseitig bearbeiten kann. Damit hat cyberduck nämlich ein problem!
     

Diese Seite empfehlen