1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Cyberduck und Active FTP

Dieses Thema im Forum "Filetransfer" wurde erstellt von Darthstar, 11.10.07.

  1. Darthstar

    Darthstar Fuji

    Dabei seit:
    18.09.07
    Beiträge:
    38
    Hallo,

    seit ich meinen neuen imac habe nutze ich diesen auch um per FTP Daten auf Serevr zu spielen. Nun verlangen einige Server active FTP (ist nichts dran zu rütteln). Cyberduck und die Mac Firewall haben damit anscheinend ein Problem. Zu allen Hosts die passive FTP (also nur Port 21) nutzen , kann ich problemlos connecten. Bei acrive FTP = pustekuchen. Connection geligt. Listing nein.

    Ich habe yummy FTp, cuteftp, cyberduck und noch 10 wietere FTP programme ausprobiert. Alle scheitern. Schalte ich die Apple eigene Firewall ab, klappt alles.

    Nun steht in vielen Foren, dass man einfach die Ports 20 - 1050 freigeben soll. Aber dann kann ich ja die Firewall auch auslassen. Hat jmand eine Lösung?

    Ich habe schon probiert den Port 20 zusätzlich zu öffnen, aber auch das zeigt keine Wirkung. Bite helft mir. ich habe keine Lust jedes Mal wenn ich FTP brauche (ca. 10 mal am Tag) die Firewall auszuschalten.

    Gruß
    Daniel
     
  2. herr_dreier

    herr_dreier Golden Delicious

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    7
    Schade, dass es hierzu noch keine Lösung gibt. Ich habe genau das selbe Problem. Schalte ich die OSX Firewall aus, klappt alles problemlos.
     

Diese Seite empfehlen