1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

CUPS Problem

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von cybo, 28.02.07.

  1. cybo

    cybo Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    753
    Tag zusammen,

    hat jemand eine Ahnung, ob und wie ich eine installierte CUPS version unter 10.3.9 wieder rückgängig/löschen/überschreiben kann ?

    Hatte folgendes Problem: Unter 10.3.9 habe ich (anscheinend) eine CUPS version von 10.4 installiert. Danach waren die Drucker aus dem Dienstprogramm verschwunden und ich habe beim Hinzufügen vom Drucker die Fehlermeldung:
    server error service unavailable bekommen.
    Der cups daemon lief nicht mehr und ließ sich auch manuell nicht mehr starten, also auch kein Zugriff über localhost:631 mehr.
    Habe dann so ziemlich jeden Schritt ausgeführt, welcher hier im Forum (CUPS neu installieren, Printer Setup Repair, Rechte reparieren, neuen Benutzer anlegen, etc.) oder aber von Apple selbst beschrieben wurde (http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=107054) - alles ohne Erfolg.

    Schlußendlich blieb mir dann nur eine Neuinstallation von 10.3.9 (für Archivieren und Installieren war kein Platz auf der Platte mehr...) und der Migration der Benutzerdaten.
    Deshalb die Frage: Kann man ein installiertes CUPS.pkg irgendwie überschreiben oder löschen um dann mit einer Neuinstallation einer anderen CUPS version den Fehler zu bereinigen ? Drüberinstallieren habe ich probiert, hilft aber nix und Neuinstallation vom System oder mit Archivieren und Installieren finde ich nicht so prickelnd. o_O

    danke und gruß
    cybo
     
  2. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Printer-setup-repair auch schon probiert?
    link
     
  3. cybo

    cybo Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    753
    Jupp, kein Erfolg. Obwohl ich das Programm ziemlich klasse finde und guter Dinge war, dass damit das Problem gelöst wird. :)
     

Diese Seite empfehlen