1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

csv-Format für Adressbuch-Import - wie?

Dieses Thema im Forum "OS X-Developer" wurde erstellt von crashpixel, 16.10.06.

  1. crashpixel

    crashpixel Goldparmäne

    Dabei seit:
    22.12.04
    Beiträge:
    557
    Hallo,

    kleines Problem: ich habe eine kleine Software unter Windows programmiert, mit der sich Studenten in zwei Tagen ;) für diverse Kurse anmelden sollen. Die Software fragt die Daten ab und schreibt die Datensätze mit Kommata getrennt in eine Textdatei.

    Ich dachte eigentlich, daß der Import in's OSX-Adressbuch anschließend keine Probleme mehr bereitet, stelle aber gerade fest, daß dies leider nicht so ist. Zwar fragt das Adressbuch die zuteilung der komma-getrennten Daten ab, beim Klick auf OK wird aber nichts importiert, sondern die Warteschleife dreht sich einfach nur ewig. Abbrechen geht dann wieder, aber die datensätze tauchen nicht im Adressbuch auf.

    Die Lösung meines Problems wäre eine CSV-Datei, die das Adressbuch problemlos akzeptiert, denn ich vermute mal irgendwo einen Formfehler (wie und wo auch immer)...

    Hat jemand eine Idee? Leider kann ich Datensätze aus dem Adressbuch nur als VCard exportieren, nicht aber als CSV, denn dann könnte ich mir den Ideal-Aufbau der Datei ja einfach abgucken.

    Nicht, daß meine Bequemlichkeit (seit 25 Jahren läuft die Anmeldung mit handschriftlich ausgefüllten Zetteln und anschließendem manuellen Übertrag der Daten in eMail-Listen... wie langweilig und aufwändig) an so einer Lapalie scheitert. Wäre dramatisch.

    Danke.
     

Diese Seite empfehlen