1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

CS4 stürzt immer beim Transformieren ab...

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von Kaischo, 02.12.08.

  1. Kaischo

    Kaischo Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    338
    Hallo,

    Mein Adobe Photoshop CS 4 funktioniert einwandfrei. Nur wenn ich etwas auswähle dann auf "Bild->Transformieren->Drehen" gehe stürtzt er vollkommen ab. Nichts geht mehr, Photoshop sagt Adieu.

    Ich habe also neu installiert. Keine Änderung.

    Ich habe also alles (!) vollständig (ja!) deinstalliert und dann nochmal neu installiert.

    Alles immer noch so. Ich weiß nicht wie ich das wegbekomme...habt ihr das auch ?

    Könnte das ein Versions-Fehler sein ? Mhh,

    Brauche unbedingt Hilfe, so geht das ja nicht.

    Grüße

    Kaisch0
     
  2. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.760
    Bei deiner Signatur (das gruseligerweise durch nicht geschlossene Umbruchstags illustiert ist) sieht man dass du mehrere Macs hast. Also warum nicht mal auf einem anderen Mac installieren? Was sagt denn denn die Konsole?

    Gruß Schomo
     
  3. Kaischo

    Kaischo Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    338
    Ja ich teste das mal auf meinem MacBook kurz, stimmt. Was meinst du mit "was sagt die Konsole" ? wo schaue ich das denn nach? Grüße
     
  4. Kaischo

    Kaischo Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    338
    Achja. Der absturz entsteht übrigens bei JEDER Form von Transformieren...und es entstehen dabei wirre Grafikfehler. Auch nach Beenden von Photoshop haben verschiedene Fesnter des Finders noch links seltsame streifen in verschiedenen Farben. Ein Neustart bringt Abhilfe und solange ich "Transformieren" in Photoshop in Ruhe lasse läuft es auch alles wunderbar...mhhh

    EDIT: Also ich habe das ganze auf meinem MacBook nochmal getestet, da läuft alles WUNDERBAR! Richtig flüssig sogar...mit riesen Bildern. Hab gerade mal alles getestet. Ich waage mich auch zu erinnern dass dies mit meinem iMac aber auch Anfangs wunderbar ging...:/ Irgendwas muss geschehen sein...
     
  5. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.760
    Die Konsole ist ein kleines Programm unter Dienstprogrammen, dass protokolliert was gerade so auf deinem Rechner passiert. Häufig kann man sehen welches Modul, den Stress verursacht. Es gibt dort die Crash logs. Da du deinen Fehler ja reproduzieren kannst würde ich die Konsole parallel laufen lassen und du siehst dann was der Grund ist. Aber in jedem Falle würde ich die Schreibleserechte mal reparieren. Kann es sein dass du Tiger vorher drauf gehabt hast und dann auf Leopard upgedatest hast? Durch Leopard haben sich die Schreib-Leserechte geändert und das kann schon mal zu Fehlern führen. Ansonsten mal ein Programm checken dass deine Plist Dateien prüft. Oder du hast einen Font der Stress macht.

    Gruß Schomo
     
  6. Kaischo

    Kaischo Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    338
    Hi oke! :D Also das ist etwas viel für mich auf einmal, allerdings klingt es nach vielen Möglichkeiten, was immer ein Weg zur Problemlösung bedeutet.

    Ich hatte Tiger zu erst drauf ja! Wie repariere ich die Schreibleserechte denn?

    Die Konsole lasse ich wie parallel laufen ?

    Was für ein Programm soll welche Plist Dateien prüfen ^^?

    Font denke ich eher nicht, da ja in den Bildern usw die ich Tranformieren will keine Eben etc. drin ist die Fonts beinhaltet.

    Würde mich sehr freuen wenn du mir die Dinge erklärst, danke schonmal !!! Grüße
     
  7. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.760
    Na der Fehler kann viele Ursachen haben deswegen meine Ansätze und Fragen. Es kann einfach eine Komponente beschädigt sein...Also erstmal das Festplattendienstprogramm aufmachen Platte markieren und die Zugriffsrechte reparieren. Das solltest du regelmässig machen. Es kann auch eine Komponente sein - also eine Kernelerweiterung sein, die du nachträglich installiert hast. Os X funktioniert über Kernelerweiterungen die du dem System nachträglich zur Verfügung stellst dur das Installieren von irgendwelchen .pkgs. Also, hast du irgendwas instaliert, das den Stress verursachen kann?

    .plist Dateien sind die preferences für Os X dafür netzt du Preferential Treatment

    Konsole öffnen: alle Meldungen

    Gruß Schomo
     
  8. Kaischo

    Kaischo Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    338
    Jo! Also ich glaube als ehestes daran dass ich irgendwas installier habe was das Problem ausgelöst hat. Denn ich bin mir langsam sicher dass das Transformieren auf diesesm iMac anfangs ging. Ich habe nun mal die Konsole geöffnet und da tut sich garnix, egal was ich so nebenher treibe...ich bin auf "Alle Medlungen" . Komisch...

    Ich überlege mal was ich so installiert haben könnte in letzter Zeit, aber eine einfache Deinstallation bringt es dann vermutlich auch nicht oder?

    Ich habe schon einen anderen Threat offen. Denn mir kommt einfach alles so langsam vor, dass ich sowieso gerne mal "neu auflegen" würde, aber das weiß ich nicht wie es geht.

    Hast du dich vertippt? "...dafür NETZT du" ??? hä? Ich habe den Link mal angeschaut und das Ding runtergelade. So wie ich das verstehe öffnet man damit einfach ein beliebiges Programm als Administrator ? Ich habe das mal gemacht mit Photoshop obwohl ich sonst auch immer als Administrator drin bin, und habe das Transformieren getestet...aber ist wieder abgestürtzt.

    Festplatte ist Repariert und hat auch nur 6min gedauert, ich hatte das vor Kurzem schonmal gemacht.
     
  9. Kaischo

    Kaischo Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    338
    Hallo nochmal, mir ist noch was eingefallen. Ich habe jetzt nochmal Photoshop deinstalliert. Ich denke ich sollte mal in der Library alles weghauen-- das heißt meine erste Aussage dass ich es komplett deinstalliert hätte hat nicht gestimmt- daran habe ich nicht gedacht :/ Welche Ordner/Dateien muss ich bzw. KANN ich denn löschen ???

    Brauche Hilfe. Denn mein Acrobat ist auch von Adobe und dieser muss ja weiterhin gut funktionieren...

    Im Anhang ein Bild von meinem Application Support Ordner...da sieht man mal alles was ich direkt mit Adobe in Verbindung bringen konnte. Kein plan was ich da alles weghauen kann, am besten soviel wie möglich halt...

    Und in meinem Preferences Ordner plane ich garnicht durch...:/ Da muss mir auch jemand helfen!
     

    Anhänge:

    #9 Kaischo, 02.12.08
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.08
  10. Kaischo

    Kaischo Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    338
    Ich habe da jetzt mal alles gelöscht und nochmal installiert. Aber das brachte nix. Ich habe vermutlich immer noch irgendwelche Reste von CS3 da hängen oder sonst was. Ich kann doch nicht jetzt extra alles neu installieren , also Mac OS. Ich brauche ab Transformation!!!! Das geht so nicht :( ich ärgere mich sehr. Hat jemand noch mehr ideen?
     
  11. atomicbunny

    atomicbunny Jamba

    Dabei seit:
    29.03.08
    Beiträge:
    56
    Erfüllt vielleicht die Grafikkarte in diesem Mac nicht die erforderlichen Adobe Voraussetzungen für OpenGl Drawing oder Advanced Drawing?

    Grüße
    Mario
     
  12. Kaischo

    Kaischo Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    338
    öhm. GeForce 7600GT - wieso sollte diese Karte das nicht erfüllen und wieso ging es dann bei CS3 usw. wäre halt die Frage. Oder kann das trotzdem sein also das CS4 das anders macht iwie etc. ? Grüße
     
  13. IceHouse

    IceHouse Ribston Pepping

    Dabei seit:
    30.09.04
    Beiträge:
    297
    Moegliche Antworten stehen evtl hier.

    Gruss von IceHouse
     
  14. atomicbunny

    atomicbunny Jamba

    Dabei seit:
    29.03.08
    Beiträge:
    56
    7600 GT? Dann würde ich mal schauen ob in den PS Voreinstellungen unter den OpenGL Advanced Settings der Punkt Advanced Drawing angewählt ist. Es gibt ein Support Dokument von Adobe zu dem Thema (wurde hier auch schon irgendwann mal diskutiert). Advanced Drawing erst ab 512MB Videospeicher. Schalte es einfach mal probeweise aus und schau ob der Fehler noch auftritt.

    Grüße
    Mario

    Edit: Danke IceHouse! Genau das meinte ich! ;)
     
  15. Kaischo

    Kaischo Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    338
    Vielen Dank für den Link. Also das ist schonmal nicht das Problem, leider! Ich habe in den Voreinstellungen einfach mal das "Enable Open GL Drawing" aus gemacht. Hat nichts gebracht.

    Ich weiß inzwichen wieder wie das entstanden ist. Wie bereits erwähnt hatte diese Funktion schon einmal gut funktioniert. Dann habe ich ein Bild von Amazon eines Produkts einfach aufs Desktop gezogen und es dann im Photoshop geöffnet und wollte eben genau das machen: Transformieren und dann ging das nicht...da kam das Problem auf. Bringt uns aber wahrscheinlich nicht viel weiter nehme ich an...

    EDIT: OKE OKE! HILFE DAS WAR ES DOCH. Ich hatte vergessen dass ich die Funktion abschalten muss, DANN erstmal Photoshop beenden und neustarten muss, und DANN erst testen muss. Also ich ärgere mich sehr dass es nun dieses Problem war. Ich war mir 100% sicher dass direkt nach der Installation damals Transformieren immer schon ging. Und damals wie heute waren parallel keine Programme an. Ich danke euch aber sehr dass ihr mit mir das Problem gefunden habt. Nun würde ich gerne wissen was genau ich jetzt eigentlich NICHT kann wenn ich das nicht aktiviert habe.

    Wo ist mein Nachteil????
     
  16. atomicbunny

    atomicbunny Jamba

    Dabei seit:
    29.03.08
    Beiträge:
    56
    Also OpenGL Drawing kannst du schon "enablen". Nur Advanced Drawing solltest du ausschalten. Dieses Advanced beschleunigt (oder soll beschleunigen) nur auf entsprechenden Maschinen. Ob man davon was merkt weiss ich nicht. Die Antwort weiss nur Adobe (oder der Wind... ) ;)

    Unter CS3 gab es diese Advanced Settings nicht. Demzufolge sollte das abwählen dieser Option (für deinen Mac) keinen Nachteil darstellen. Freu dich lieber, dass alles wieder funktioniert!
     
  17. Kaischo

    Kaischo Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    338
    Jo ich hab jetzt nur bei den Advanced Settings das Advanced Drawing ausgestellt. Super!!! Komisch ist nur, dass es auf meinem MacBook geht, und da ist nur ne alte Intel Onboard GraKa drin! DANKE AN ALLE! GRUß
     

Diese Seite empfehlen