1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

CRM für Freiberufler/Dienstleister?

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von irox, 12.01.10.

  1. irox

    irox Alkmene

    Dabei seit:
    11.12.09
    Beiträge:
    31
    Ich habe hier ja mal einen Herzenswunsch erwähnt, leider ohne Reaktion.

    Nun habe ich mir zahlreiche Lösungen für Faktura angeschaut, und bislang sagt GrandTotal mir recht zu. Bliebe das Problem mit dem Projektmanagement/CRM...

    Die meisten Lösungen sind für mich völlig überdimensioniert. Daylite hat mir gut gefallen, allerdings hatte ich zuerst einen anderen Preis im Hinterkopf - Daylite ist daher höchstens langfristig eine Perspektive. Gannt-Diagramme sind für mich als Einzelkämpfer hübsch anzuschauen, mehr aber auch nicht.

    Gerne hätte ich was, wo Projekte erstellt, Kunden zugewiesen und die ein-/ausgehenden Dateien in einer Datenstruktur /Projekte/001 Projekt 1 usw. abgespeichert bzw. verknüpft werden (daher scheidet die Online-Lösung eingentlich aus). Netzwerkfähigkeit wäre schön, ist aber kein Muss. Bento ist ganz nett, da git es auch eine Projektvorlage, nur ob das noch so funktioniert, wenn die eingefügten Anhänge/Dateien 1 GB + x überschreiten, weiß ich nicht (hat jemand da Erfahrungen?).

    Vielleicht stehe ich auch nur auf dem Schlauch.

    Bin für jeden Hinweis dankbar.
     
  2. Proteus_66

    Proteus_66 Starking

    Dabei seit:
    29.06.06
    Beiträge:
    221
    Hi,

    für einen "Ein-Mann-Betrieb" könnte Bento tatsächlich eine erste Lösung sein.

    Das würde nur dann zum Problem führen wenn die Dokumente Bestandteil der Datenbank werden würden. Man könnte auch einfach eine Verzeicnisstruktur bauen und nur Links bzw. Verweise dann in Bento einbinden.

    Ansonsten kannst Du dir auch mal das hier anschauen: KLICK

    Gruß Proteus_66
     
  3. proteus

    proteus Langelandapfel

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    2.671
    Bento ist aber für professionelles Arbeiten schnell am Limit, zudem es eher eine Datenbankanwendung als ein CRM ist.
    Als Projektsoftware ist Merlin bei Mac der Platzhirsch, Open Proj als Freeware tut es allerdings auch sehr gut und ist weniger komplex.
    Durch die Möglichkeit Projekte anzulegen und auf dem Schreibtisch zu zeigen kann Entourage als Teil von Office eine Alternative sein. Daylite ist in der Tat das imho professionellste Werkzeug. Wenn du es beruflich nutzt sollte der Preis dabei nicht die Rolle spielen. Einen ähnlichen Ansatz haben einige Programme von www.jumsoft.com, schau dich dort mal um. Oder Yumehub. Eine Open Source Alternative möchte Chandler werden.
    Im Bereich "Andere Software" gibt es zu deiner Frage auch schon einige Threads, eine Suche mit z.B. Daylite oder Customer Management sollte dich weiterbringen

    Schaust du hier :
    http://www.apfeltalk.de/forum/crm-programme-daylite-t194714.html
     
    #3 proteus, 12.01.10
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.10
  4. irox

    irox Alkmene

    Dabei seit:
    11.12.09
    Beiträge:
    31
    Danke für die Hinweise. Den Thread auf Apfeltalk hatte ich bereits gelesen.

    Daylite: gerade habe ich gesehen, dass eine Einzelplatzlizenz komplett doch nur 185 Euro kostet, das ist natürlich etwas Anderes als die 1200 Euro, die ich anderweitig gesehen hatte (wahrscheinlich für die 5er-Lizenz) damit wird diese Software (leider ohne deutsche Programmoberfläche) wieder konkurreznfähig.

    Merlin habe ich auch getestet, halte ich aber für etwas gantt-lastig und für meine Zwecke wenig intuitiv, andererseits ist mir eine aktive Entwicklung aufgefallen.

    Bei Jumsoft habe ich Operation gesehen, das schaue ich mir jetzt mal an.

    Chandler habe ich mal vor längerer Zeit (als es noch sehr Beta war) unter Windows getestet, fand ich nioht so dolle.

    Youmehub scheint viele Funktionen zu bieten, halte ich beim aktuellen Pfundkurs aber eher für überteuert (oder liege ich beim Kurs falsch).
     
    #4 irox, 13.01.10
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.10
  5. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
  6. irox

    irox Alkmene

    Dabei seit:
    11.12.09
    Beiträge:
    31
    Okay, Rückmeldung Nr. 2:

    - Chandler überzeugt mich nicht.
    - Contactizer ist wirklich gut und bietet einige Funktionen mehr als im o.g. Thread besprochen wurden.

    So gesehen werde ich mich wohl doch für Daylite oder Contactizer entscheiden. Leider bietet keine der beiden Lösungen eine Verknüpfung mit GrandTotal, allerdings soll GT 1.5 einige Möglichkeiten bieten.

    Danke bis hierhin.
     
  7. gazerbeam

    gazerbeam Cox Orange

    Dabei seit:
    25.11.06
    Beiträge:
    98
  8. irox

    irox Alkmene

    Dabei seit:
    11.12.09
    Beiträge:
    31
    Sah ganz interessant aus, aber ohne IMAP ...?
     
  9. gazerbeam

    gazerbeam Cox Orange

    Dabei seit:
    25.11.06
    Beiträge:
    98

Diese Seite empfehlen