1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Cover hinzufügen mit iTunes. Ein Bug?

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Dru, 02.05.06.

  1. Dru

    Dru Gast

    Hallo,

    ich bin gerade dabei, meine CD-Sammlung mittels iTunes zu digitalisieren. Dabei ist mir folgendes aufgefallen:

    Zu jedem Song füge ich relativ hochauflösende Scans von der CD Vor-und Rückseite hinzu, JPGs von ca. 50-300 KB Größe. Bei recht vielen Bildern nimmt die Größe des Musikfiles jedoch unverhältnismäßig hoch zu, wenn ich es über iTunes hinzufüge.

    So habe ich z.B. ein ca. 4 MB großes mp3-File und eine CD-Rückseite von ca. 100 KB. Nachdem ich über iTunes das Bild hinzugefügt habe, ist das mp3-File 4,7 MB groß. Dies passiert sowohl bei der Mac OS als auch bei der Windows-Version. Benutze ich einen anderes Tool (z.B. den Windows Media Player), so ist das mp3-File anschließend korrekterweise 4,1 MB groß.

    Hat sonst noch jemand dieses Problem festgestellt? Dummerweise ist es mir erst ziemlich spät aufgefallen, so dass jetzt recht viele Alben mit 20 MB Bildern drauf habe...:-[
     
  2. Hairfeti

    Hairfeti Gast

    Stimmt ...

    Und nicht nur das, sondern das Originalfile bleibt etwa 100 kb größer wenn man das Cover wieder löscht. Da bleibt sicher was zurück was man so nicht nachvollziehen kann.

    Ich denke die MP3-Datei wird um einiges größer beim Cover, weil die Ressourcen voll mitgesichert werden. Und es wird in verschiedenen Bildformaten abgespeichert, damit das Cover auch auf jeder anderen Plattform ohne Verlußt benutzt werden kann.

    Testweise habe ich auch mal ein .jpg-File verwendet von etwa 300 kb. Die MP3-Datei war 3,5 MB groß. Macht zusammen 3,8 MB. Raus kam aber wie bei dir 4,7 MB.

    Nun habe ich das Bild gelöscht und das MP3-File hatte 3,6 MB.

    Mit Grafikkonverter habe ich dann mal das JPG mit Ressource gesichert. Es waren 1,3 MB statt vorher 300 kb. Also es kommt in etwa hin was da passiert.
     
  3. frau-peitscher

    frau-peitscher Ingrid Marie

    Dabei seit:
    04.05.04
    Beiträge:
    264
    ... ein Bug?

    Bei mir hat iTunes seit heute Probleme, und zwar genau bei dieser Aktion: Cover bzw Liedtext hinzufügen. Ich zieh ein Cover rein, dann bremst iTunes sich aus, zeigt mir den bunten Volleyball, und manchmal schafft es sich selbst da wieder rauszuziehen (da vergeht dann aber gut und gern ne Minute bis zwei drei), oder ich muss es höchstselbst abschießen.
    Dann hab ich iTunes einfach weggeschmissen und neu installiert (was weh tut, wegen der playlists und anderer Sachen. Den Transfer der Bibliotheksliste hat es nämlich auch nicht gewollt) - und das kleine Installationsproblem haben heute dann schon ein paar nette Menschen an anderer Stelle hier im AT gelöst - aber der Fehler ist geblieben. Kann eine iTunes Musikdatei ihm irgendwann zu groß werden?
    Jemand eine Idee? Muss ich neu installieren ? (diesmal alles?):eek:
     
  4. kocherich

    kocherich Gloster

    Dabei seit:
    22.11.05
    Beiträge:
    60
    waqrum macht ihr euch soviel arbeit, die sachen selbst einzuscannen? da gibts doch so nette widgets, wie sing that itune, welches die lyrics und das artwork von verschiedenen datenbanken runterlädt und automatisch in itunes importiert...
    da haben die cover dann auch die optimale größe.
    mfg, der kocherich
     
  5. macbike

    macbike Gast

    Weil man vielleicht etwas mehr Qualität haben möchte?

    Da ich selber gerade das Problem (mal wieder) habe und das ja eigentlich nicht sein kann. Manche Bilder sind 1:24 komprimiert und andere nur 1:2…
    Wenn ich ein Bild das die Abmessungen 1024x1024 überschreitet einfüge, dann kommen Cover jenseits 1 MB bei iTunes an, sind es 1024x1024 oder drunter so ist es wie die eingefügte Datei groß.
    Jetzt hab ich nur noch 1236835678 Songs bei denen ich das ändern muss… ;)
    Ein bischen mehr hätte da Apple ja mitdenken können :mad:
     
  6. macbike

    macbike Gast

    Komischerweise werden Bilder die bedeutend mehr hoch als breit oder anders herum sind nicht so schnell auf 1024 beschränkt…hat dann wahrscheinlich was mit der Pixelanzahl zu tun, so etwa 1 Mibipixel lässt sich iTunes gefallen.
     
  7. macbike

    macbike Gast

    Mit der Aktion maximale Größe von Graphicconverter lassen sich prima schon bestehende Cover verkleinern, nur neu einfügen muss man selber…
     

Diese Seite empfehlen