1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Cover Flow öffnet angeklicktes Objekt "nach hinten" - Hilfe!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Klymaris, 28.08.09.

  1. Klymaris

    Klymaris Stechapfel

    Dabei seit:
    27.07.09
    Beiträge:
    160
    Hallo Apfeltalker! :)

    Ich habe mich durch die Forensuche gelesen, aber nichts, was auf mein Problem zutrifft, gefunden. (Suchwort: "Cover Flow")

    Es geht um folgendes: Ich würde so gerne Cover Flow in meinem Finder nutzen, doch leider öffnen Ordner oder Dateien, wenn ich sie im Cover Flow anklicke, "nach hinten".

    Als Beispiel: Wenn ich die "normale" Ordneransicht verwende und einen Ordner anklicke, wird er in den Vordergrund geholt, geöffnet und liegt über dem vorherigen Finder-Fenster, in dem alle Ordner und somit auch der angelickte Ordner angezeigt werden.
    Bei Cover Flow hingegen wird das neue Finder-Fenster hinter dem Ausgangsordner angezeigt, so daß ich noch einmal etwas umständlich klicken muß, um das neu geöffnete Finder-Fenster nach vorne zu holen. Wie kann ich dieses Problem beheben?

    Hm ... ich hoffe, ich habe mich nicht allzu verschachtelt ausgedrückt! ;)

    Ich wäre für Hilfe sehr dankbar!

    Viele Grüße
    Klymaris
     

Diese Seite empfehlen