Couch potao: MacBook Pro 13" oder 15" ?

exilschorsch

Granny Smith
Mitglied seit
18.11.17
Beiträge
17
Ich hab einen MBA 13" den ich ersetzen will, Die Rechnerleistung reicht aus aber ich will langsam einen Retina Bildschirm.

Ich nutze den MBA 90% der Zeit auf dem Sofa um Internet zu surfen und Filme anzusehen. Ist mein persoenlicher Fernseher/Kino. Von zeit zu zeit geht der MBA in den Flieger oder ist in Urlaub dabei, Mobilitaet ist also eine Grundbedingung (kein Desktiop) aber ich werde das Teil nicht taeglich und fuer groessere Strecken rumschleppen.

In die Auswahl kommt jetzt ein Macbook Pro, entweder 13" oder 15", der Preis ist nicht wirklich wichtig. Mit 13" werde ich mit Sicherheit klarkommen, Ich frag mich nur ob ich nicht gleich auf 15" umsteigen soll. 15" waren interessant wenn sie ein besseres Erlebnis beim Fernsehen / Filem schauen bringen, ansonsten wuerde ich bei 13" bleiben.

So, meine Frage an diejenigen die schon 13" und 15" ausprobiert haben:

- Bringen 15" einen spuerbaren Mehrgewinn bei VDO (screen, sound..)
- Machen sich das das zusaetzliche Gewicht/ Groesse bei 15" unangenehm bemerkbar wen nman ihn auf dem Schoss haelt.

Ist mir klar das das subjective Einschaetzungen sind ist aber darum gehts ja eigentlich.

M.
 

thomas65s

Akerö
Mitglied seit
25.01.13
Beiträge
1.827
Ja und ja. Das pro 13“ ist schonmal schwerer als das Air und das 15“ ist nochmal schwerer. Retina und 15“ sind für Filme hingegen ein Traum.
 

lebemann

Spartan
Mitglied seit
13.05.10
Beiträge
1.599
Ich nutze mein 15“ auch oft und gerne als Zweitfernseher auf der Couch. Die Bildschirmgröße ist schon ideal und das Gewicht nicht wirklich störend. Was mich stört, ist die scharfe Gehäusekante vorne. (2015er) weiß jetzt nicht, ob das beim aktuellen besser ist. Beim Air ist das definitiv angenehmer.
 

exilschorsch

Granny Smith
Mitglied seit
18.11.17
Beiträge
17
Ich hab inzwischen ein 15" gekauft und bin sehr zufrieden.Nicht zu gross oder schwer (für mich) und der Bildschirm ist klasse.
 
  • Like
Wertungen: lebemann