1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Correo 0.2 Released

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von Vanilla-Gorilla, 12.04.07.

  1. Vanilla-Gorilla

    Vanilla-Gorilla Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.132
    Hallo liebe AT'er!

    Und wieder habe ich mal was für euch gefunden. Die Version 0.2 des neuen Email Clients Correo wurde released.

    Einührung:
    Correo ist ein neuer Open-Source email Client der die Technik von Camino mit Thunderbird verbindet. Dadurch fügt es sich nahezu perfekt in OS X ein. Auch bei Correo ist die Möglichkeit gegeben, mit Plugins zu arbeiten. Da Correo allerdings noch in einem sehr frühen Stadium ist sind bisher keine vorhanden. Eine PDA Syncronisation ist aber auf der To-Do Liste.

    Neu in Version 0.2:
    - Schlüsselbund Unterstützung, Passwörter werden im Mac OS X Schlüsselbund verwaltet
    - Mac OS X Address Book integration
    - Single window mode, öffnet Nachrichten in seperate Fenster
    - Attachment support, Anhänge speichern und anhängen
    - Enhanced message list support for IMAP accounts.
    - Collapsable message header and attachment view.

    Link:Correo Website

    Vanilla-Gorilla
     
  2. Corny

    Corny Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    681
    Ui klasse, ich hab hier nur 0.1 testweise drauf. Aber schon das hatte n Vorteil gegenüber Mail: Ich kann die Empfangsintervalle für jedes Konto einzeln einstellen.
    Jetzt brauch Correo nur noch nen vernünftigen Spamfilter, ein besseres Design, intelligente und normale Ordner...
    Ach ja: Bei mir funktioniert der Schlüsselbund schon mit 0.1.

    Warum wohnt Correo eigentlich im "Pirate Park" (siehe Dock-Icon)? :D
     
  3. Tafkas

    Tafkas Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    25.11.06
    Beiträge:
    381
    Ich hatte das auch unter E-Mail gepostet. Sieht sehr gut aus.
     
  4. inglewood14

    inglewood14 Königsapfel

    Dabei seit:
    23.10.06
    Beiträge:
    1.217
    Habe mir Correo gerade geladen, bin aber durch Zufall auf die Seite gekommen. Passt wunderbar zu Camino. Ich werde das Programm mal ein bisschen Testen.
     
  5. floorjiann

    floorjiann Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    639
    schön, wenn viel neue Software entwickelt wird. Aber was gibt es für einen Grund, von Mail zu wechseln? Finde ich bisher das beste Mailprogramm, was ich jemals benutzt habe.
     
  6. Duke Leto

    Duke Leto Boskop

    Dabei seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    204
    Bin aus den folgenden zwei Gründen zu Thunderbird gewechselt und hoffe mit Correo endlich einen mehr Mac-like Mail-Client mit der Mozilla-Power zu bekommen. Im Prinzip wie Firefox vs. Camino.

    Ach ja, hier die zwei Gründe:
    • Finde die Unterstützung für mehrere Mail-Konten in Mail nicht ganz so optimal. Ich mag einfach keine globale INBOX
    • IMAP läuft mindestens bei mir in TB einfach runder
    • Mit Mail kann ich keine Newsgroups lesen (jaja, ich weiss, das Usenet nutzt fast keiner mehr ;) )

    All the best

    P.S.: Hoffentlich hat die Ausgliederung von TB aus Mozilla keine zu grossen Effekte
     
  7. Dion

    Dion Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    539
    ah das ist ja sehr genial, habe schon gewartet das sowas erscheint, thunderbird läuft bei mir momentan sehr langsam und auch die fehlende möglichkeit auf das addressbuch zuzugreifen fehlt mir. werde es, sobald ich zu hause bin, antesten und hoffentlich erfüllt es meine erwartungen :)
     

Diese Seite empfehlen