CoreData App oder CoreData Document Based

Dieses Thema im Forum "macOS-Developer" wurde erstellt von zorn, 21.07.07.

  1. zorn

    zorn Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    253
    Hallo,

    primitive Frage: Ich baue grade eine kleine Applikation, hab' endlich mein CoreData DatenModell fertig und eine kleine GUI die Einträge added und deleted.
    Das ganze hab' ich anhand eines Tutorials gestrickt. (http://developer.apple.com/cocoa/coredatatutorial/)
    In diesem Tut wird CoreData Document Based verwendet. Was ist hier der Voreil? Das Dokument alike saven und öffen der Daten? Darauf könnte ich verzichten. Habe statische Daten die bei App-Start komplett eingeladen werden sollen. Warum Document Based?

    Thx
     
  2. below

    below Purpurroter Cousinot

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.858
    Du hast Deine Frage selbst beantwortet ;)

    Alex
     
  3. zorn

    zorn Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    253

Diese Seite empfehlen