1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Core Animation?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Swizz, 26.10.07.

  1. Swizz

    Swizz Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    06.10.05
    Beiträge:
    367
    Hi

    War nicht einmal davon die Rede Core-Animation direkt in einem Programm in Leopard einzubinden? Ich glaube mal in einer KeyNote gesehen zu haben dass der Beginn von Front-Row so ausgesehen hat wie der von Apple-TV (ich rede von diesen vielen Video-Fenstern die wie ein Wasserfall runterfallen).

    Oder gibts irgendwo ne Tech-Demo davon? Will Core Animation einfach mal live auf meine MB mit frisch aufgezogenem Leopard sehen =)

    Gruss
     
  2. Bissy

    Bissy Johannes Böttner

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    1.159
    Des würd mich allerdings auch interessieren.
     
  3. iMacBook

    iMacBook Adams Apfel

    Dabei seit:
    05.11.06
    Beiträge:
    512
    ebenfalls.
     
  4. MacApple

    MacApple Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    3.470
    Schaut Euch Cover Flow im Finder an. Oder verschiebt ein paar Icons auf dem Desktop und schaut, wie sie an die Rasterpositionen gleiten. Das ist zum Beispiel Core Animation.

    MacApple
     
  5. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Und die coole Demo von der Keynote, ist die als Beispielcode bei XCode o.ä. dabei?
     
  6. steza

    steza Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    07.04.05
    Beiträge:
    254
    Ich suche auch schon nach diesem APP ... Steve hat das in der Keynote zu Leopard vorgestellt als simples APP um Core Animation zu zeigen ... das Tool finde ich echt cool, wenn es jemand findet, bitte hier posten :)

    WANTED: Core animation App aus der Keynote!!

    hier ist auch ein Link zu dem Teil: http://www.youtube.com/watch?v=aM_8vhVE6jA
     
  7. Chamäleo

    Chamäleo Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    09.10.05
    Beiträge:
    310
    Quelle: Apple

    Sprich, Core Animation ist kein eigenständiges Programm, sondern vielmehr eine "erweiterte Funktion" von xCode.

    API: Application Programming Interface, englisch für Programmierschnittstelle in der Informatik
     
  8. Bier

    Bier Pomme au Mors

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    867
    Ich glaube jeder Mensch weiß, was eine API ist. Ob er mit ihr Kontakt haben will ist ne andere Frage :)
     
  9. Chamäleo

    Chamäleo Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    09.10.05
    Beiträge:
    310

    Da wäre ich mir nicht so sicher, nur weil die Leute die damit zu tun haben das wissen darf man nicht davon ausgehen das es alle wissen.

    Wenn dem so wäre dann würde man nicht nach einem eigenständigen Programm suchen.
     
  10. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Was würde Core Animation als Programm auch für einen Sinn machen? Ich glaube was aktuelle Grafikkarten so leisten können weiß auch so ziemlich jeder. Ich glaub Du hast die Frage einfach nur falsch verstanden.
     
  11. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Ich suche nicht nach einem eigenständigem Programm, sondern nach dem Code, der mittels der Core Animation - API das was in der Keynote gezeigt wurde darstellt. Von mir aus auch nicht als Code, sondern als eigentständiges Programm, was es wird, sobald es kompiliert (und statisch gelinkt *klugscheiß*) ist, egal ob es auf Core Animation zugreift oder nicht..
    Brignt diese Haarspalterei bei der Suche nach dieses Anwendung oder ihrem Code weiter? Nein.. :)

    Edit: Danke, sehr richtig, Walli!!
     
  12. MacApple

    MacApple Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    3.470
    Nein, Xcode ist ein IDE (Integrated Development Envirionment) und kein API. Core Animation ist Teil des Betriebssystems, nicht von Xcode.

    MacApple
     
  13. Chamäleo

    Chamäleo Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    09.10.05
    Beiträge:
    310

    Habe auch nie gesagt das Xcode ein API ist, sondern lediglich das Core Animation ein API ist.
     
  14. MacApple

    MacApple Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    3.470
    Nun ja, Du hast gesagt, Core Animation wäre eine "erweiterte Funktion" von Xcode. Das stimmt nun mal nicht.

    MacApple
     
  15. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.275
    Core Animation erweitert nur die Funktionen, die man mit Xcode erstellen kann :)
     
    #15 hosja, 30.10.07
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.07
  16. qwert

    qwert Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    1.258
    Die Funktion Core Animation selber ist kein Programm im Sinne von iChat oder Safari. Viel eher ist es ein Feature, eine Schnittstelle, ein Programmierinterface, welches, Programme, die eher auf grafischer Basis programmiert werden, schneller, einfacher und besser erstellen können.

    Beispielsweise ist Time Machine mit Core Animation programmiert.

    Den "Bilderflut" als eigenes Programm ist in Leopard nicht integriert. Man müsste warten, bis jemand eine ähnliche Applikation programmiert. Wobei ist es sehr schade finde, dass Apple dieses Feature nicht integriert hat. Wie habe ich mich gefreut, als ich erste Bilder von Core Animation gesehen habe. :-D
     
  17. R4V3BROT

    R4V3BROT Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    1.086
    hat das schon jemand gefunden?
     

Diese Seite empfehlen