1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Contextmenü-Eintrag für Finder

Dieses Thema im Forum "AppleScript" wurde erstellt von k-b, 15.03.10.

  1. k-b

    k-b Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    19.11.09
    Beiträge:
    259
    Hi!

    Ich möchte gerne in das Kontextmenü vom Finder für eine bestimmte Datei einen Shellbefehl ausführen und anschließend das Ergebnis von diesem auch ausgeben.

    Was wären da die Ansatzpunkte? Hab noch nie für den Mac programmiert.
    Zumindest: Welche Technik bräuchte ich dafür?

    Für andere Systeme aber schon über 10 Jahre, Vorwissen ist also vorhanden ;)
     
  2. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Wenn du Snow Leopard hast, ist wohl der einfachste Weg für nen Kontextmenü, ein Dienst zu erstellen.

    Und mit dem Automator kannst du dir dann alles mögliche zusammenklicken, nen AppleScript, oder anderes...
     

Diese Seite empfehlen