1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Computer redet mit mir

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von nadine, 13.11.08.

  1. nadine

    nadine Erdapfel

    Dabei seit:
    23.10.08
    Beiträge:
    2
    ja ihr lest richtig, ich habe kein plan was hier gerade abgeht aber der scheiß computer macht was er will.o_O
    Seit gestern abend redet er??? was ich auch drücke sagt er mir.
    Das bervt sowas von ungemein dsa könnt ihr euch gar nicht vorstellen.
    Was habe ich da schon wieder gedrückt???? kann man das abstellen???

    und noch was manchmal wenn ich z.B. eine seite aufmachen will kommt ein kleiness weißes fenster und geht nicht mehr weg bis ich neustart mache???

    würde mich freun wenn jemnad mir helfen könnte.

    lg nadine
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.940
    Du hast die Bedienerhilfe Voice Over an, ein/auszuschalten über die Systemeinsteung-Bedienerhilfe oder Apfel+F5, bei den Books auch eventl. fn+Apfel+F5
     
  3. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Systemeinstellungen -> unter "System" gibts "Bedienungshilfen". Dort bringst Du ihn zum schweigen.
     
  4. nadine

    nadine Erdapfel

    Dabei seit:
    23.10.08
    Beiträge:
    2
    Wow super
    das hätte ich ja nie gefunden *lol*

    vielen lieben dank jetzt halet er endlich sein Mund.
     

Diese Seite empfehlen