1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

complete m mit t-mobile@home option möglich?

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk-Tarife" wurde erstellt von RandomNick, 02.01.09.

  1. RandomNick

    RandomNick Jamba

    Dabei seit:
    15.01.08
    Beiträge:
    56
    hallo,
    ich habe interesse an dem iphone complete m vertrag und der @home funktion.
    im t-shop hat man mir gesagt, dass es kein problem sei die option mit dem vertrag zu kombinieren.
    bei der bestellung an der hotline hat man mir dann aber gesagt, dass es nicht möglich sei...

    nun habe ich aber an vielen stellen im internet gelesen, dass es sowohl leute gibt die einen complete vertrag mit der @home option komibiniert haben. ebenfalls habe ich gelesen, dass die @home funktion erst bei einer bestehenden sim-karte über mein t-mobile gebucht werden kann.

    über eure erfahrungen speziell in bezug auf kürzlich abgeschlossene complete verträge mit @home option, wäre ich sehr dankbar...
     
  2. Rednic

    Rednic Erdapfel

    Dabei seit:
    11.09.08
    Beiträge:
    3
    Hallo,

    hab seit 2 Monaten einen Complete S Vertrag mit @home Option. Habe zuerst das Iphone aktiviert und danach im t-shop @home dazugebucht. Funktioniert sofort nach der Buchung. Kosten: 4,95 € pro Monat. Für alle Gespräche aus der homezone ins dt. Festnetz werden automatisch die 4ct/min abgerechnet, selbst wenn Du noch Inklusivminuten übrig hast.
     
  3. frisk

    frisk Reinette Coulon

    Dabei seit:
    22.08.07
    Beiträge:
    938
    hab sie nicht gebucht. das zubuchen geht aber bei mir im mein t-mobile webinterface!
    also wohl moeglich!
     
  4. RandomNick

    RandomNick Jamba

    Dabei seit:
    15.01.08
    Beiträge:
    56
    ok, danke für die info.
    die problematik mit den inkl. minuten ist mir bekannt.
    ich werde sie auch eher für handy gespräche nutzen und die @home option um eine festnetznummer zu haben.
    dann bin ich ja beruhigt, dass es grundsätzlich funktioniert, sonst kann ich ja noch immer von meinem widerrufsrecht gebrauch machen.
     

Diese Seite empfehlen