1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Complete L Frage

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk-Tarife" wurde erstellt von scarx, 24.06.09.

  1. scarx

    scarx Idared

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    27
    Hallo Leute,

    ich habe mir heute das 3GS mit Complete L für stolze 119,95€ /montl. gekauft.
    Ich habe da ein paar Fragen:

    1) "HSDPA-Nutzung 0,00 €"
    Heisst das ich kann soviel surfen wie und wo ich will? Google Maps & GPS inbegriffen?
    Gilt die Flat nur für HSDPA, welches ja mit einem "3G" in der linken oberen Ecke im iPhone zu sehen ist, oder gilt sie auch wenn ich mal nur ein "E" (für EDGE?) dort stehen habe?

    2) " Die Nutzung von VoIP und Instant Messaging ist nicht Gegenstand des Vertrages."
    Ich habe schon seit dem iPod Touch die Applikationen für ICQ, AIM und Skype in meiner iTunes Biblio und natürlich jetzt auch auf dem IPhone.
    Frage: Berechnet mir tMobile extra für die Nutzung dieser Apps auch wenn ich durch den Complete L Vertrag ja eigentlich eine 100% Flat habe?

    Ich danke euch schonmal!
     
  2. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Herzlichen Glückwunsch erstmal zum Lotto-Gewinn ;). Nein - Spaß bei Seite:

    Zu 1): Ja, das gilt für HSDPA und EDGE, allerdings gibt es ein Limit, ab dem dein Internet gedrosselt wird (ich meine es ist derzeit 1GB - ich weiß aber nicht ob das beim "L" Tarif genauso ist).

    Zu 2) Nein, T-Mobile wird dir nichts berechnen, da sie es nicht überprüfen können. Theoretisch ist es allerdings ein Vertragsbruch - du musst selbst sehen, wie du das handhaben willst.

    mfg thexm
     
  3. scarx

    scarx Idared

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    27
    Danke für die schnelle Antwort! Und nein, ich habe nicht im Lotto gewonnen - leider *g*

    Wenn ich das richtig verstehe sind alle Datenverbindungen im Preis mit inbegriffen richtig?
    Das Datenlimit ist für den "L" 5GB.

    Bist du dir sicher, dass T-Mobile die Instant Messaging-Nutzung nicht nachweisen kann? Ich meine, diese Applikationen werden sich wohl immer mit den selben / ähnlichen, und somit bei T-Mobile bekannten, Servern verbinden oder?
     
  4. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Anscheinend können sie es nicht. Würde wahrscheinlich auch zu viel Aufwand machen. Tatsache ist, dass es funktioniert und die jeweiligen Softwarehersteller (von Beejive IM z.B.) sogar dafür Werbung machen, überall chatten zu können.

    mfg thexm
     
  5. scarx

    scarx Idared

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    27
    Sollte ich nun die offiziellen Applikationen von ICQ, AIM und SKype nutzen wollen, würden DEFINITIV keine Extrakosten auf mich zukommen?
     
  6. wopper

    wopper Boskoop

    Dabei seit:
    05.02.09
    Beiträge:
    40
    Die Nutzung ist auf jedenfall kostenlos! Theoretisch wäre t_mobile schon in der Lage die Pakete zu erkennen. Dabei kommt es aber darauf an wie und mit wem das App auf dem iPhone kommuniziert. Wenn er z.B. die ICQ Nachrichten einfach als HTTP Paket rausschickt, erkennt das t-mobile als z.B. einen Seitenaufruf in Safari...
     
  7. scarx

    scarx Idared

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    27
    Super! Danke dir Wopper! (Wenn ich deinen Namen lese, bekomme ich doch gleic Hunger auf Burger King...)

    Wenn ich schon 120€ im Monat bezahle, habe ich keine Lust noch extra Kosten am Ende des Monats zu finden, die auf ICQ etc zurückzuführen sind.

    Diese "VoIP und IM" VErtragsklausel besagt also nur, dass ich etwas illegales (Vertragsbruch?) machen würde? Keine versteckten Kosten?
     
  8. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    so könnte man es sagen ;)

    mfg thexm
     

Diese Seite empfehlen