1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Compilations auf dem iPhone

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von sebster, 02.12.07.

  1. sebster

    sebster Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    325
    Hallo,

    ich habe eine Menge Compilations in iTunes (also verschiedene Interpreten auf einem Album, bei denen ich dann den Haken bei "Compilation" mache). Von iTunes und meinem iPod Video (gestern verkauft -> iPhone soll ihn ersetzen) bin ich es gewohnt, dass die Interpreten von Compilations nicht in der "Interpreten"-Liste auftauchen, wenn ich die Option dafür angewählt habe.
    Auf dem iPhone scheint es diese Möglichkeit nun nicht zu geben, so dass meine Interpretenliste sehr unübersichtlich wird. Ich mag es einfach nicht, dass ich x Interpreten mit nur einem Song in der Liste habe, und die Interpreten mit ganzen Alben kaum mehr finde. :(

    Stört Euch das nicht, übersehe ich eine Option, oder kennt ihr eine einfache Lösung des Problems?

    VG, Sebastian
     
  2. Nici

    Nici Antonowka

    Dabei seit:
    22.05.07
    Beiträge:
    359
    Ich schiebe mich einfach mal hier rein, weil ich auch ein wenig genervt bin wegen der Compilations auf dem iPhone.
    Bei mir ist es folgendes: Ich habe in iTunes u.a. eine intelligente Wiedergabeliste "Fanmix", in die ich verschiedene Compilations automatisch einsortiere. Auf meinem Ipod (5.Gen) kann ich die Compilations über diese Wiedergabeliste aufrufen, so wie ich es auch wollte. Auf dem IPhone erscheint diese Wiedergabeliste jedoch nicht im Menü "Listen" und ich habe gestern durch Zufall entdeckt, dass sie über "Weitere" --> "Compilations" abgerufen werden können. Das finde ich aber ärgerlich und unbrauchbar, weil ich mir so nicht die komplette Wiedergabeliste "Fanmix" anhören kann, sondern immer nur eine Compilation nach der anderen :(
    Wenn ich den Inhalt des iPhones in iTunes anschaue, gibt es die Wiedergabeliste "Fanmix" dort jedoch. Warum kann ich sie auf dem IPhone selber dann nicht aufrufen?

    Und die Interpreten sind auch in der Interpretenliste einzeln aufgeführt. Über das Menü wähle ich zwar selten Lieder aus, aber unsinnig ist das sicher trotzdem, dass die Liste so aufgebläht ist.
     
  3. litchblade

    litchblade Allington Pepping

    Dabei seit:
    06.09.06
    Beiträge:
    188
    Schonmal daran gedacht einfach den Namen der Compilations einfach komplett in Fanmix umzubenennen? Dann müsste dir zumindest geholfen sein. Ist zwar lästig aber soweit ich weiss die einzig sinnvolle Alternative zur Zeit.
     
  4. Nici

    Nici Antonowka

    Dabei seit:
    22.05.07
    Beiträge:
    359
    Wäre eine Möglichkeit, aber dann würde ich aus den sechs verschiedenen Compilations quasi eine machen, oder? Und dann hätte ich auch nur noch ein Cover für alle. Wäre auch dumm ...
    Ich hab auch noch in iTunes ein paar "Bravo Hits", "The Dome" etc. Alben, die auch jeweils als Compilation markiert sind. Die könnte ich dann auch nicht zusammen in eine Wiedergabeliste schmeißen und auf dem iPhone abspielen. Das hab ich zwar momentan noch nicht und auch nicht vor, aber vom Prinzip her wäre es derselbe Mist.
    Angenommen man legt Musik auf einer Party auf und hat das iPhone als Abspielgerät (oder den Touch, weil ich vermute, dass es dort genauso ist) mit externen Boxen laufen. Dann könnte man auch nicht einfach die Playlist auf Shuffle stellen und alle Compilations abspielen, sondern immer nur eine nach der anderen.

    Ich frage mich echt, was Apple sich dabei gedacht und warum sie das Prinzip vom 'alten' iPod einfach geändert haben...
     
  5. sebster

    sebster Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    325
    Ich hatte ja die Hoffnung, dass es dieses "vergessene" Feature in die iPhone-Firmware 2.0 schafft - vergeblich.
    Irgendwelche "Lösungen", bei denen ich die sauber gepflegten Tags/Attribute in iTunes umändere, kommen nicht in Frage! :p
     
  6. XeN

    XeN Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    09.08.07
    Beiträge:
    738
    Nö stört mich gar nicht, da ich nur und ausschließlich mit Playlisten Hantiere :).
     
  7. JWinsome

    JWinsome Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    11.10.09
    Beiträge:
    248
    Weiß inzwischen jemand ne Lösung für das Eingangs genannte Problem bekannt???
     
  8. mailando

    mailando James Grieve

    Dabei seit:
    12.05.08
    Beiträge:
    139
    Würde mich auch interessieren, ob es vielleicht eine Lösung gibt? (Jailbreak, etc.)
    Wird mit der Zeit doch sehr Unübersichtlich mit so vielen verschiedenen Interpreten... Vor allem auch mit der iCloud, wo dann tatsächlich die komplette Musik aus iTunes auf dem iPhone erscheint :oops:
     

Diese Seite empfehlen