1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Compilation sortieren?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Peitzi, 13.12.07.

  1. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Servus 'zammen,

    ich hab nun endlich meine komplette Musi digitalisiert und vernünftig in iTunes drappiert.
    Alles schön und gut. Die Alben sind auch wunderbar sortiert, lediglich bei meinem Mixed Ordner, wo nur Singles drin liegen, gibts Probleme.

    Sortieren lasse ich nach "Album nach Interpret", so habe ich die Künstler alphabetisch sortiert und darauf folgend die Alben.

    Beim Buchstaben "M" kommt dann auch mein Ordner "Mixed". Schön und gut. Nur leider sind die Interpreten in diesem Ornder nicht alphabetisch sortiert, sondern stehen total d?urcheinander.

    Wie bekomme ich es hin, dass ich die Sortierung von "Album nach Interpret" nicht ändern muss, aber dennoch die Künstler im Ordner "Mixed" alphabetisch sortiert habe?

    BTW: Falls es wichtig ist, die Tags der Lieder in "Mixed" sind alle ausschließlich mit "Titelname", "Interpret" und "Album", bestückt.
     
  2. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Also nochmal langsam: Welcher der Tags hat denn nun den Inhalt "Mixed"? Sind die Alben, die in diese Kategorie fallen, denn als Compilation markiert? Ich nehme an, du lässt iTunes sämtliche Kontrolle über deine Files, oder?
    Kannst du mal einen Screenshot machen, in dem man die Struktur anhand eines geöffneten Ordners unterhalb von "Mixed" mal sieht? So ganz habe ich noch nicht kapiert, wie es jetzt genau bei dir aussieht und wie es genau aussehen soll.
     
  3. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Der Ordner Mixed enhält nur Singles von diversen Interpreten, diese sollen in alphabetischer Reihenfolge nach dem Interpreten sortiert werden.

    Eine Compilation ist es und alle Singles haben im Tag den gleichen Ordnernamen, nämlich Mixed.
    Sie befinden sich auch alle in diesem Ordner, sprich den dem selben Album wenn man so will, nur eben nicht sortiert und eben genau das möchte ich haben. Eine alphabetische Sortierung, INNERHALB dieses Ordners, der Ordner (oder meinetwegen auch das Album) soll weiterhin an der gewohnten Stelle in der gesamten Libary stehen.
     
  4. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Hui, das wird schwer bis unmöglich. Für iTunes ist also "Mixed" EIN Album, das nur aus deinen Singles besteht, ja? Und du möchtest, dass diese alphabetisch sortiert werden? Sind die die Tracknummern bei diesen Liedern wichtig? Denn wenn nicht, könntest du diese so füllen, dass iTunes dadurch (denn nach diesen sortiert es innerhalb eines Albums bei "Album nach Interpret) dann deine Sortierung erzeugt. Ist natürlich umständlich und muss vor allem angepasst werden, sobald ein neuer Song in dieses Album kommt.

    (Ich persönlich habe übrigens auch ein solches Album, lasse das aber bewusst nach Tracknummer sortieren, habe jedoch beim ersten Lied dieses Albums 999 als Tracknummer eingetragen und jedes neue Lied bekommt die höchste freie Tracknummer, da ich dadurch immer das neueste "Einzellied" ganz oben in dem Album habe. Ich hoffe, man kapiert, was ich meine :D )
     
  5. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Jupp, an sich ne super Sache.
    Unter Windows hatte ich das auch immer so gemacht, dass die neusten Titel ganz oben stehen. "Geändert am.." machts möglich.
    Aber da der Mixed Ordner mitlerweile auf über 500 Titel angewachsen ist, ist das Sortieren von Hand, anhand der Titelnummern weitestgehend unmöglich. Gibt zwar nen Trick, aber selbst das ist vom Zeitaufwand her absolut inakzeptabel.

    Da bin ich (wiedermal) ein wenig enttäuscht von iTunes. Auch nach 3 Monaten Mac, muss ich immer noch sagen, dass ich Winamp definitv auf dem Mac vermisse und es sofort gegen iTunes eintauschen würde!
     
  6. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Achso, du willst, dass das auch im Finder-Ordner dann so sortiert wird? Da reicht aber auch mein Track mit der umgekehrten, also sinkenden, Tracknummer, denn iTunes bennent die Files ja "TRACKNUMMER - TITEL.ENDUNG". Und wenn du dann im Finder nach Name sortieren lässt, klappt das. Aber der Finder kann auch problemlos nach Änderungsdatum sortieren. Ich hoffe, ich hab dich nicht missverstanden und rede an dir vorbei.. aber im Prinzip sollte durchaus möglich/machbar sein, was du erreichen willst.
     
  7. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Nene, es ging schon um iTunes. Im Finder ist das ja garkein Problem, aber da es ja leider kein Winamp für Mac gibt, muss ich wohl oder übel iTunes nehmen. Wäre ja auch eigentlich kein Beinbruch, nur dass die Titel im Ordner Mixed nicht alphabetisch sortiert sind, ist schon echt miserabel, denn bei über 500 Titeln in dem Ordner, findet man den gewünschten ohne Sortierung garantiert nicht wieder.
     
  8. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Also gut, wir sprechen als nur über die Anzeige im iTunes? Dann ist es nicht sooo dramatisch, wende einfach den "Tracknummern-Trick" an. Ich kenne jetzt leider keinen MP3-Tagger für OS X, unter Win nehm ich MP3Tag.
    Aber such dir einfach nen ordentlichen Tagger, der auch einen Tracknummernassistent hat, dann lad dort alle Tracks rein, lass sie in der Liste von dem Tagger entsprechend sortieren und dann mit Tracknummern versehen.
    Wie gesagt, ich kenne leider noch keinen MP3-Tagger für OS X, aber da gibt's doch sicher was Ordentliches.. und sobald du erstmal die bestehenden Singles auf diese Weise sortiert hast, ist auch das Neuhinzufügen kein Problem, da kommt dann eben nur die nächstkleinere Tracknummer in den Tag, das geht dann ja von Hand.
     
  9. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Hm... wenn ich aber irgendwann mal wieder die Liste nach Namen sortiert haben möchte, muss ich das mit dem Taggen jedesmal neu machen.
    Ist also leider auch keine wirklich vernünftige Methode um da halbwegs Ordnung rein zu bekommen.

    Gibts denn wirklich keine andere Lösung, ausser den Tracknummern?
     
  10. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Frage: Muß es denn sein, daß in der allgemeinen Bibliothek dieses "Mixed-Album" sortiert ist?

    Vielleicht reicht es Dir ja, Du legst dir eine intelleigente Wiedergabeliste an, "Album ist »Mixed«" und die läßt Du Dir nach Interpret sortieren.
     
    Peitzi gefällt das.
  11. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Gesagt getan :-D.
    Hervorragende Idee! Es kann so einfach sein.

    Beste Dank! Natürlich auch an AgentSmith für die Bemühungen!
     

Diese Seite empfehlen